Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp Tag 10 – Das passierte im Dschungel

Dschungelcamp Tag 10 – Das passierte im Dschungel

access_time 24. Januar 2016

An Tag 10 im Dschungelcamp musste Jenny Elvers gehen, waren die Camper süchtig nach Kippen, waren die Frauen faul und

Für „Euphoria“-Produzenten Cascadas „Glorious“ kein Plagiat

Für „Euphoria“-Produzenten Cascadas „Glorious“ kein Plagiat

access_time 19. Februar 2013

Die Feier zum Gewinn des Vorentscheids war noch nicht vorüber, da wurden schon Plagiatsvorwürfe laut, dass Cascadas Teilnehmersong „Glorious“ ein

FIFA WM 2014: Deutschland – Ghana heute Abend in der ARD

FIFA WM 2014: Deutschland – Ghana heute Abend in der ARD

access_time 21. Juni 2014

Heute Abend zeigt die ARD das zweite Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft. Nach dem fulminanten Start der DFB-Elf gegen Portugal hoffen

Markus Lanz: Das sind die Gäste heute Abend im ZDF (24.09.2013)

Markus Lanz: Das sind die Gäste heute Abend im ZDF (24.09.2013)

access_time 24. September 2013
Heute Abend mit diesen Gästen

© ZDF / Ulrich Perrey

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. den Politiker Wolfgang Kubicki von der FDP, den Schauspieler Ulrich Pleitgen und „Wer wird Millionär“-Gewinner Aaron Troschke.

Politiker Wolfgang Kubicki
Am Sonntag hat die FDP bei der Bundestagswahl mit 4,8 Prozent das schlechteste Ergebnis in ihrer Geschichte eingefahren. Damit sind die Liberalen aus dem Bundestag geflogen. Für Wolfgang Kubicki steht fest: „Jetzt müssen neue Kräfte ran, um die Partei neu aufzubauen. Ich werde versuchen mitzuwirken.“

Bei „Markus Lanz“ erzählt Kubicki, wie er den Wahlabend erlebt hat, sagt, wie er die Partei neu aufbauen möchte und verrät, welche Rolle er der FDP für die Zukunft zutraut.

Schauspieler Ulrich Pleitgen
Die FDP hat er nie gewählt – Ulrich Pleitgen. „Die FDP war keine Partei, das ist ein Interessenclub“, sagt der Schauspieler. Politisch bezeichnet sich Pleitgen als „gefühlslinks“.

Bei „Markus Lanz“ erklärt der 66-Jährige, was das genau bedeutet und sagt, ob er vom Ergebnis der SPD enttäuscht ist.

Chefredakteur Jörg Quoos
Jörg Quoos kennt sich aus in der deutschen Politiklandschaft. Seit Anfang des Jahres ist der erfahrene Journalist Chefredakteur des Focus.

Bei „Markus Lanz“ erzählt Quoos, wie er die Bundestagswahl erlebt hat, erklärt, warum die CDU nun wieder eine Volkspartei ist und sagt, warum es gut möglich ist, dass die SPD sich einer Regierungsbeteiligung verweigern wird.

Historiker Prof. Arnulf Baring
64 Jahre war die FDP im Bundestag, 45 Jahre davon an der Regierung. Nun die historische Niederlage. Dafür ist die Union so stark wie seit 20 Jahren nicht mehr.

Bei „Markus Lanz“ sagt der Historiker Prof. Arnulf Baring, wie er den Wahlabend erlebt hat, erzählt, wie er die Zukunft der FDP sieht und erklärt, warum er gehofft hat, dass die AfD in den Bundestag kommt.

Moderatorin und Journalistin Anja Reschke
Seit über zehn Jahren moderiert sie die Sendung „Panorama“ – Anja Reschke. Bei der FDP hat die Journalistin stets vermisst, dass Themen wie z.B. Familienpolitik keine Rolle spielen.

Bei „Markus Lanz“ erzählt Reschke, warum sie trotzdem bedauert, dass es nun keine liberale Kraft mehr im Bundestag gibt und erklärt, in welchen Momenten ihr Politiker leidtun.

Aaron Troschke
Vor einem Jahr sorgte er mit seiner Teilnahme bei „Wer wird Millionär?“ für Aufsehen – Aaron Troschke. Der damals 23-jährige gewann 125.000 Euro und überzeugte das Publikum mit seiner sympathisch, frechen Art. Seitdem hat sich sein Leben verändert.

Bei „Markus Lanz“ erzählt Troschke, wie sein Leben sich verändert hat, erklärt, welche Politiker ihn überzeugen und erzählt von seiner Begegnung mit Peer Steinbrück.

„Markus Lanz“ heute Abend um 22.45 Uhr im ZDF.