Schaue dir mehr Artikel an
Ninja Warrior Germany 2017: Die Teilnehmer in Show 2 heute bei RTL

Ninja Warrior Germany 2017: Die Teilnehmer in Show 2 heute bei RTL

access_time 19. August 2017

In der zweiten Folge von „Ninja Warrior Germany“ wollen wieder etliche Athleten zeigen, wie sportlich sie sind und wollen natürlich

Günther Jauch: Das Thema und die Gäste heute in der ARD

Günther Jauch: Das Thema und die Gäste heute in der ARD

access_time 14. Dezember 2014

Günther Jauch widmet sich heute Abend in seiner Talkshow dem Thema „Frustbürger und Fremdenfeinde – Wie gefährlich sind die neuen Straßen-Proteste?“.

„Tatort: Feuerteufel“ heute Abend um 20.15 Uhr in der ARD

„Tatort: Feuerteufel“ heute Abend um 20.15 Uhr in der ARD

access_time 28. April 2013

Heute Abend strahlt die ARD den ersten Tatort mit Wotan Wilke Möhring aus. Ist dieser Hamburger Tatort besser als der

Christian Polanc äußert sich zur Sex-Affäre mit Sylvie

Christian Polanc äußert sich zur Sex-Affäre mit Sylvie

access_time 5. September 2013

Christian Polanc äußert sich zur Sex-Affäre mit Sylvie

© RTL


Die Gerüchteküche brodelt: Hatte Christian Polanc eine Sex-Affäre mit Sylvie van der Vaart? Jetzt spricht Christian Polanc über die Gerüchte.

Gestern berichteten wir bereits über die angebliche Sex-Affäre von Christian Polanc und Sylvie van der Vaart. Christians Ex-Freundin Melissa Ortiz-Gomez öffnete sich der BILD-Zeitung und erzählte uns, dass die beiden Sex hatten.

In der Zeitschrift „Closer“ erzählt Melissa Ortiz-Gomez dann auch ganz unverblümt: „Sylvie hat ihm Bescheid gegeben, wo sie gerade ist. In welchem Hotel. Dann ist er zu ihr gefahren!“

Als Sylvie van der Vaart 2010 bei „Let´s Dance“ teilnimmt, wurde ihr als Tanzlehrer Christian Polanc zugewiesen, der als Ersatz für einen erkrankten Tanzlehrer kam. In dieser Zeit sollen die beiden eine Affäre über mehrere Wochen gehabt haben. Für Christian Polanc kein Problem, denn er war damals Single, Sylvie van der Vaart allerdings nicht. Im Freundeskreis ging rum, dass es auch Telefonsex gegeben haben soll.

Melissa Ortiz-Gomez habe dann auch Christian Polanc zur Rede gestellt: „Als ich gesehen habe, dass sie auch weiterhin die Nähe zu meinem Freund gesucht hat, bin ich zu Sylvie hin und hab ihr gesagt: ‚Ich weiß Bescheid. Ich weiß alles. Ich weiß, dass ihr Sex hattet. Er hat mir alles gesagt. Lass die Finger von meinem Freund!'“

Die Frage, die sich einem stellt, ist, ob sich Melissa Ortiz-Gomez alles nur aus den Fingern zieht oder ob da wirklich ein Funken Wahrheit in ihren Worten steckt. Ein damaliger Tanz-Kollege sagte zur BILD, dass wenn es so war, die beiden das gut versteckt haben.

Sylvie van der Vaarts Ex Rafael van der Vaart und Christian Polanc trafen sogar schon einmal aufeinander und Melissa Ortiz-Gomez behauptet: „Ich war dabei, als Rafael bei ‚Let‘s Dance‘ 2012 im Studio war und er und Christian sich begrüßt haben. Ich habe mir das von Weitem angeschaut und Christian später gefragt: ‚Sag mal, wie fühlst du dich, wenn du ihm die Hand gibst?‘ Er sagte: ‚Das ist kein gutes Gefühl.‘“

Ganz schön verworren, wie wir finden. Doch gegenüber BILD hat sich nun auch Christian Polanc selbst geäußert, mit diesem kurzen Statement: „Es ist keine angenehme Situation, in so einen Zirkus hineingezogen zu werden. Ich weiß, was die Wahrheit ist, und das reicht. Ich kann nicht nachvollziehen, warum sie so reagiert. Dazu sage ich einfach nichts…“

Das Kind ist nun ohnehin in den Brunnen gefallen. Was soll man nun glauben? Oftmals ist immer ein wenig Wahrheit mit dabei. Doch ganz genau werden wir es so lange nicht erfahren, bis entweder Sylvie van der Vaart oder Christian Polanc die Affäre bestätigen.

Bis dahin sind das alles Vermutungen und vielleicht auch verletzte Eitelkeiten…die Wahrheit liegt irgendwo da draußen!