Schaue dir mehr Artikel an

Dallas 2012: Perfekter Start der neuen Folgen bei RTL

access_time 30. Januar 2013

Was war das für ein tolles Gefühl wieder an einem Dienstagabend vor dem TV zu sitzen und „Dallas“ zu schauen.

Harald Glööckler ist auf das Kamel gekommen

Harald Glööckler ist auf das Kamel gekommen

access_time 10. Juli 2012

Wenn heute eine neue Folge von „Glööckler, Glanz und Gloria“ auf VOX ausgestrahlt wird, dann können wir sehen, wie Harald

„Sherlock – Die Braut des Grauens“ heute Abend in der ARD

„Sherlock – Die Braut des Grauens“ heute Abend in der ARD

access_time 28. März 2016

Ein Sherlock-Spezial wie es in keinem Buch steht: Im London des 19. Jahrhunderts wird der Meisterdetektiv an die Grenzen seiner

Agnetha Fältskog – „Dance Your Pain Away“ im Peter Plate Remix

Agnetha Fältskog – „Dance Your Pain Away“ im Peter Plate Remix

access_time 24. August 2013
Agnetha Fältskog - "Dance Your Pain Away" im Peter Plate Remix

© Universal Music

Sie ist eine der größten und bekanntesten Pop-Stimmen aller Zeiten und hat 2013 mit einem neuen Soloalbum bei ihren Fans zurückgemeldet: AGNETHA FÄLTSKOG legt nach der Veröffentlichung von ihrem Album „A“ nun ihre brandneue Single „Dance Your Pain Away“ vor.

Den Dance-Pop-Track gibt es im Remix von Peter Plate (Rosenstolz) ab sofort im Radio zu hören! Am 08.09. gibt es bei VOX eine Dokumentation über AGNETHA FÄLTSKOG im Rahmen eines „Prominent Spezial“ zu sehen.

Mit ABBA hat Agnetha Fältskog Musikgeschichte geschrieben und mit ihren Soloalben auch andere faszinierende Facetten von sich gezeigt. Neun Jahre nach ihrem letzten Solowerk präsentierte Agnetha im Frühjahr 2013 ihr neues Album „A“, zu dem sie auch wieder selbstgeschriebene Songs beisteuerte und u.a. mit Gary Barlow von Take That im Studio war.

Produziert wurde „A“ von Peter Nordahl und Jörgen Elofsson – letzterer arbeitete bereits mit Kelly Clarkson, Britney Spears und Westlife zusammen. Das Ergebnis zeigt Agnetha Fältskog in Bestform und unterstreicht einmal mehr, mit welchem Charisma und Talent diese grandiose Sängerin auch Jahrzehnte nach ihrem Debüt weiterhin das Publikum in den Bann zieht.

Mit dem Song „Dance Your Pain Away“ präsentiert Agnetha Fältskog einen mitreißenden Dance-Pop-Track und hat sich für einen Remix einen ganz besonderen Mann ins Studio geholt: Peter Plate, ein Teil von Rosenstolz und in diesem Jahr selbst erfolgreich als Solokünstler durchgestartet, hat „Dance Your Pain Away“ einen sensationellen Remix verpasst.

„Dance Your Pain Away“ ist im Remix von Peter Plate ab sofort im Radio und in den Clubs zu hören. Den Videoclip gibt es hier zu sehen.

Am 08. September folgt zudem ein TV-Highlight: Auf VOX gibt es eine 40-minütige Dokumentation über Agnetha Fältskog im Rahmen von „Prominent Spezial“ ab 23:15 Uhr zu sehen.

Hier das Video zu „Dance Your Pain Away“