Schaue dir mehr Artikel an
Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (27.01.2017)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (27.01.2017)

access_time 27. Januar 2017

Zu Gast im „Kölner Treff“ mit Bettina Böttinger heute: Gerburg Jahnke, Matthias Brandt und Jens Thomas, Joyce Ilg, Katja Burkard

Elyas M´Barek will österreichischen Pass verschenken

Elyas M´Barek will österreichischen Pass verschenken

access_time 27. April 2016

Elyas M´Barek erwägt radikale Schritte! Der Schauspieler bietet seinen österreichischen Pass auf Twitter an. Im Video könnt ihr mehr erfahren.

Big Brother 10: Zwei neue Bewohner für das BB-Haus

access_time 8. März 2010

Heute Abend wird es auf jeden Fall ein Drama geben. Denn obwohl wir noch nicht wissen, wer das Haus verlassen

Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn? – Tom aus Mülheim / Ruhr

Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn? – Tom aus Mülheim / Ruhr

access_time 3. Juli 2013

Das ist Tom

(c) RTL / Natasha Yasmine Malhis


Ab heute suchen vier männliche Singles in “Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn?” den Partner fürs Leben. Wir stellen euch hier Tom vor.

Über Tom
Tom (26) wurde im polnischen Elbing an der Ostseeküste geboren. Im Alter von vier Jahren verlor Tom seinen Vater bei einem Autounfall, seitdem kümmert sich Mutter Doro allein um ihn und seinen 22-jährigen Bruder Daniel. Zu dritt wohnen sie in Mülheim an der Ruhr.

Toms Hobbys sind das Zeichnen und Designen, so hat er schon zahlreiche Skizzen von Gebäuden, Landschaften und Menschen angefertigt oder aber auch Oberteile wie Shirts, Blusen und Hemden mit Insektenmuster kreiert und bedrucken lassen. Diese trägt er u.a. selbst, aber auch Mutter Doro ist großer Fan der Oberteile mit Insektendruck.

Aktuell arbeitet Tom an seiner Diplomarbeit, für die er eine Art Mode-Magazin mit eigenen Zeichnungen und Entwürfen auf ca. 250 Seiten erstellt. Sein großer Traum ist es, in Zukunft seine eigene Marke auf den Modemarkt zu bringen. Mode, Styling und die neuesten Trends sind Toms große Leidenschaft – hier blüht der junge Designer richtig auf. Er ist fashion-mäßig immer „up to date“ und trägt bevorzugt teure Markenkleidung sowie ausgefallene Stiefel oder bunte Sneaker.

Das ist Tom

(c) RTL / Natasha Yasmine Malhis

Zwar lebt die Familie in bescheidenen Verhältnissen, jedoch möchte Tom sich jeden Luxus, auf den er Lust hat, leisten können und keinesfalls darauf verzichten. Neben seinem Studium im Bereich Kommunikationsdesign jobbt Tom daher in einer Modeboutique, außerdem arbeitet er drei Mal wöchentlich in einer Werbeagentur.

Ohne Styling verlässt Tom nicht das Haus und er vergewissert sich vorher durch einen prüfenden Blick in den Spiegel, ob seine Haare perfekt sitzen. Diese darf anschließend auch niemand mehr anfassen! Reisen in ferne Länder machen Tom großen Spaß, zuletzt war er mit Doro im Winter 2012 in Dubai. Unter anderem hat er schon St. Tropez, Paris, Madrid und Rom bereist.

Regelmäßig besucht die Familie aber auch die Verwandtschaft in Polen. Wenn Tom verreist, dann bevorzugt an den Strand. Das erinnert ihn an seine Kindheit, wo Tom am Meer aufgewachsen ist und die ganze Familie regelmäßig schöne Stunden am Strand verbrachte, als der Vater noch lebte.

Tom und seine Mutter Doro

(c) RTL / Natasha Yasmine Malhis

Tom & seine Mutter Doro (52)
Nach dem tragischen Unfalltod ihres Mannes im Jahre 1991 ist Doro zur alleinerziehenden Mutter der beiden Söhne geworden. Sie wollte dabei stets Mutter und Vater in einer Person sein, indem sie in bestimmten Situationen „streng wie ein Vater“, aber auch „sehr einfühlsam und liebevoll wie eine Mutter war“.

Da der Rest der Familie in Polen lebt, war die Familie in Mülheim nach dem Schicksalsschlag komplett auf sich allein gestellt. Damals beherrschte Doro kaum die deutsche Sprache, dennoch hat sie nicht aufgegeben: Sie kümmerte sich um die Kinder und den Haushalt, ging arbeiten, lernte nebenbei deutsch und machte eine Ausbildung zur Krankenschwester. Dass Mutter Doro keinen „neuen“ Mann an ihrer Seite hat und sich diesen auch nicht wünscht, kann Tom nicht ganz verstehen, denn in seinen Augen ist seine Mama für ihr Alter noch sehr fit und adrett.

Die Vorstellung, dass Mama mal allein ist, wenn er und sein Bruder Daniel ausziehen und ihre eigenen Familien gründen, macht Tom traurig und bereitet ihm Bauchschmerzen, denn er möchte seine Mutter einfach nur glücklich sehen. Tom holt in Alltagsfragen, z.B. im Rahmen seines Studiums, immer die Meinung seiner Mutter ein.

Das ist ihm wichtig, schließlich ist Doro die Frau, die ihn am besten kennt und die es bisher am längsten mit Tom ausgehalten hat. Auch bei Frauenthemen fragt er Mama um Rat und nimmt diesen sehr ernst. In ihrer Freizeit verbringen Tom und Doro gern viel Zeit miteinander: Sie gehen mit ihren beiden Möpsen Caro und Lucky spazieren, trinken einen Kaffee und lachen viel und gern.

Tom & die Liebe
Nach einer zweijährigen Beziehung ist Tom seit gut zwei Jahren Single. Als seine Ex aus beruflichen Gründen nach Hamburg zog, war Tom ursprünglich bereit, sie in die Hansestadt zu begleiten. Davon hat ihm Mama Doro aber abgeraten und so zerbrach die Beziehung. Immer wieder gibt es Situationen, in denen sich Tom eine Freundin wünscht.

Dabei ist ihm das Äußere genauso wichtig wie die inneren Werte: Seine Neue sollte nicht nur so natürlich und hübsch aussehen wie Schauspielerin Josefine Preuß, sondern auch noch etwas im Kopf haben. Am wichtigsten sind ihm Treue und Ehrlichkeit. Und wenn die neue Freundin sich auch noch so selbständig durchs Leben kämpft wie Mama Doro, wäre sie absolut perfekt!

Mit Doro muss sich die Neue natürlich auch gut verstehen – das ist ebenfalls Voraussetzung. Und auch Mutter Doro hat konkrete Vorstellungen, was eine Frau für Tom angeht: Ihr kommt keine eingebildete Zicke mit Silikonbrüsten ins Haus. Schon gar nicht, wenn das Mädchen Tom von seinem Studium, seinen Zielen sowie vom rechten Weg abbringt!

Tom hofft auf die Richtige für ganz, ganz lange und vielleicht sogar fürs ganze Leben, denn Heiraten und Kinder haben möchte er auch unbedingt in Zukunft. Doch bis dahin genießt er die Zeit als Junggeselle und flirtet gerne mit Frauen…

Das sind die Bewerberinnen für Tom


Cindy (21), Kellnerin aus Waldfeucht (NRW)
Juliane (23), Veranstaltungstechnikerin aus Berlin
Liza (21), Abiturientin aus Berlin
Loreen (20), Studentin aus Dortmund
Marina (25), Servicekraft aus Augsburg
Ela (24), Versicherungskauffrau aus Dresden
Tasha (23), Verkäuferin aus Dortmund
Patricia (21), Studentin aus München