Schaue dir mehr Artikel an
Sturm der Liebe Vorschau: Petra Berndt ist die Neue

Sturm der Liebe Vorschau: Petra Berndt ist die Neue

access_time 9. September 2013

Ab dem 15. Oktober ist Petra Berndt in der Rolle der Magdalena Murnau zu sehen und wird für Zündstoff im

Big Brother 2010 – Tattoo-Horst ist draußen

access_time 12. Januar 2010

Noch nicht einmal 20 Stunden hat er es ausgehalten – und schon sucht er das Weite.

Big Brother 10: Uwe ist raus!

access_time 3. Mai 2010

Heute stand wieder eine Liveshow auf dem Programm.

Markus Lanz: Heute Abend mit diesen Gästen im ZDF (26.06.2013)

Markus Lanz: Heute Abend mit diesen Gästen im ZDF (26.06.2013)

access_time 26. Juni 2013

Heute Abend mit diesen Gästen

(c) ZDF / Ulrich Perrey


Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. Moderator Karl Moik, Journalist und Politikberater Michael Spreng, Matze Knop und die „Sportfreunde Stiller“ im Studio.

Journalist und Politikberater Michael Spreng
Michael Spreng kennt die Politikszene wie kaum ein anderer. Als Kommunikationsberater unterstützte er den CDU/CSU-Kanzlerkandidat Edmund Stoiber im Bundestagswahlkampf 2002, in seinem Internet-Blog „Sprengsatz“ kommentiert er regelmäßig die politischen Ereignisse in Berlin.

Bei „Markus Lanz“ erklärt der Journalist, wieso er das Wahlprogramm der CDU für einen „Gemischtwarenladen“ hält und verrät, was er dem SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück als Berater empfehlen würde.

Moderator Karl Moik
Mit dem „Musikantenstadl“ feierte er internationale Erfolge – Karl Moik. 24 Jahre hat er die Sendung als Moderator geprägt. Vergangene Woche wurde Moik 75. Seit seiner letzten Sendung im Jahr 2005 hat sich der Österreicher zurückgezogen.

Bei „Markus Lanz“ erzählt der Moderator über sein Leben als TV-Rentner und verrät, in welchen Momenten er es vermisst, in der Öffentlichkeit zu stehen.

Comedian Matze Knop
Als Parodist von Franz Beckenbauer gelang ihm der endgültige Durchbruch, seitdem hat Comedian Matze Knop sein Repertoire an Charakteren kontinuierlich erweitert. Ab August geht der 37-Jährige mit seinem Erfolgsprogramm „Platzhirsche“ wieder auf Tour.

Bei „Markus Lanz“ erzählt der Comedian, wie er auf die Idee gekommen ist, vor Soldaten in Afghanistan aufzutreten und warum man im Lager besser keine Flipflops tragen sollte.

Peter Brugger und die „Sportfreunde Stiller“
In den vergangenen Jahren war es still um die „Sportfreunde Stiller“ geworden – jetzt meldet sich Peter Brugger mit seinen Bandkollegen zurück. Mit ihrem neuen Album „New York, Rio, Rosenheim“ will die Band an alte Erfolge anknüpfen.

Bei „Markus Lanz“ spricht der Sänger der Band über das Erwachsenwerden, erzählt, wie der Erfolg sein Leben verändert hat und erklärt, welche Rolle Fußball in seinem Leben spielt.

Ingrid Loyau-Kennett „Der Engel von Woolwich“
Vor einem Monat ermordeten zwei Männer im Londoner Stadtteil Woolwich auf offener Straße einen britischen Soldaten. Die Täter gingen dabei äußerst brutal vor und versuchten das Opfer zu enthaupten. Die Täter schienen gezielt auf Aufmerksamkeit aus gewesen zu sein und ließen sich von Augenzeugen filmen. „Wir schwören beim allmächtigen Allah, wir hören nie auf, euch zu bekämpfen, bis ihr uns in Ruhe lasst“, sprachen die Täter zu den Passanten. Eine der Augenzeugen ist Ingrid Loyau-Kennett.

Bei „Markus Lanz“ erzählt die 48-Jährige, wie sie dem Opfer helfen wollte, sagt, wie sie die Attentäter ins Gespräch verwickelte und erklärt, wie sie für die Medien zum „Engel von Woolwich“ wurde.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23.35 Uhr im ZDF.