Schaue dir mehr Artikel an
stern TV: Die Themen heute Abend live bei RTL (05.03.14)

stern TV: Die Themen heute Abend live bei RTL (05.03.14)

access_time 5. März 2014

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL, u.a. mit diesen Themen: „Kann ich

Euro 2016 Finale LIVE: Portugal – Frankreich heute Abend in der ARD

Euro 2016 Finale LIVE: Portugal – Frankreich heute Abend in der ARD

access_time 10. Juli 2016

Im Finale der UEFA EURO 2016 trifft heute Abend Portugal, das noch nie einen EM- oder WM-Titel gewinnen konnte, auf

Lets Dance: Sylvie van der Vaart ist neue Moderatorin

access_time 1. Februar 2011

Im letzten Jahr belegte Sylvie van der Vaart noch Platz zwei bei „Let´s Dance“ und in diesem Jahr wird sie

„Wetten, dass..? Mallorca 2013“: Miese Quoten! Alle Bilder zur Show

„Wetten, dass..? Mallorca 2013“: Miese Quoten! Alle Bilder zur Show

access_time 9. Juni 2013
Miese Quoten! Alle Bilder zur Show

(c) ZDF / Sascha Baumann

Das war ja wohl nichts! Die Sommerausgabe von „Wetten, dass..?“ erreichte einen historischen Quotenrekord: So wenig Zuschauer schalteten noch nie ein.

Das hat sich Markus Lanz für sein erstes Sommer-„Wetten, dass..?“ sicher auch anders vorgestellt. Doch die Zahlen sind Fakt und belegen einmal mehr, dass es mit der Sendung langsam aber sicher bergab geht.

6,74 Millionen Zuschauer schalteten am Samstagabend nur noch ein. Das ist unter der magischen Marke, die sich das ZDF und Markus Lanz selbst gesetzt hatten. Zum Vergleich: Bei der Sommerausgabe mit Thomas Gottschalk vor zwei Jahren schauten noch fast doppelt so viele Zuschauer zu.

Doch eines muss man bei der ganzen traurigen Wahrheit noch dazu sagen: „Wetten, dass..?“ war die erfolgreichste Sendung am Samstag. Zudem kam das schöne Wetter hinzu und viele Zuschauer werden sicher auch den Samstagabend mit Grillen verbracht haben. Dennoch konnte es Thomas Gottschalk besser.

Die Show dümpelte auch mehr oder weniger vor sich hin. Aber vielleicht stand die Show von Anfang an und keinem guten Stern, denn erst einmal sagten einige Prominente ab. Dann sagte auch noch eine Wettkandidatin ab (Pole Dance Wette). Doch die Gewinner des Abends waren zwei ganz Andere, nämlich Gerard Butler und Alexander Hofer.

Alexander Hofer war der Wettkandidat, der sich eine Feuerwehr-Leiter hinauf hangelte und seine Wette gewann. Die Zuschauer fanden ihn sehr sympathisch und applaudierten und freuten sich mit ihm, als er Wettkönig wurde.

Gerard Butler ist der Gewinner, weil er erfrischend natürlich war und auch jeden Unsinn mitmachte. Weil er seine Wette verlor, musste er sich Eis in den Schritt schütten und dabei den „Erlkönig“ von Johann Wolfgang von Goethe rezitieren. Das gelang ihm sehr gut und er hatte die Lacher auf seiner Seite.

Peinlichster Auftritt des Abends war allerdings Kandidatin Stefanie, die Markus Lanz bei der „Lanz-Challenge“ mit einem Limbo herausfordern wollte. Während Lanz den Limbo richtig machte, bestand Stefanie darauf, dass man den Limbo „eigentlich richtig auf den Knien rutschend“ durchführt. Und sie beharrte darauf und das gefiel dem Publikum ganz und gar nicht und buhte sie aus.

Man konnte sich nicht einigen, wie man nun den Limbo richtig macht, also entschied Markus Lanz, dass Howard Carpendale und er für die Kandidaten in die Bresche springen und den Gewinn durch Kugelstoßen entscheiden. Howard Carpendale warf für Stefanie und Markus Lanz für den anderen Kandidaten. Als dann noch Howard für Stefanie gewann, war das Publikum nicht mehr zu halten.

Sie buhten und pfiffen und Markus Lanz bekam sie nicht beruhigt. Eigentlich war das nicht wirklich gerecht, dass Stefanie gewann, aber Markus Lanz ließ das so stehen. Hier hätte der Moderator resoluter auftreten müssen.

Positiv an diesem Abend waren aber die Wetten, denn die waren allesamt wirklich klasse. Richtig spannend und endlich bekamen wir wieder sehr schöne Wetten zu sehen. Deshalb freuten wir uns auch sehr mit Andreas Hofer, als er Wettkönig wurde. Er hat es verdient.

Und das Cindy aus Marzahn zwischendurch immer mal die Arbeit verweigerte, muss man nicht erwähnen, denn sie ist der Arbeit gekonnt aus dem Weg gegangen. Doch kein Problem, denn auch in der nächsten Saison wird sie als Assistentin von Markus Lanz bei „Wetten, dass..?“ dabei sein. Allerdings zum Unmut der Mitarbeiter, wie man in der BILD-Zeitung lesen konnte. Sie soll nämlich gar nicht so unkompliziert sein, wie man sie von der Bühne her kennt.

Jetzt muss dennoch einiges getan werden, damit die Quoten von „Wetten, dass..?“ wieder steigen. Doch was kann man noch tun? Hat sich das Format nicht längst überlebt?

Ach und übrigens: Thomas Gottschalk kam nicht zur Sommerausgabe von „Wetten, dass..?“

Hier hier unsere Galerie zur gestrigen Show

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an