Schaue dir mehr Artikel an
Lets Dance 2012 Finale: Magdalena Brzeska gegen Rebecca Mir

Lets Dance 2012 Finale: Magdalena Brzeska gegen Rebecca Mir

access_time 17. Mai 2012

Gestern lief das Halbfinale von „Let´s Dance“ bei RTL und schon nach Punkten war klar, dass Stefanie Hertel

Dschungelcamp 2016 Tag 3: Das passierte im Dschungel

Dschungelcamp 2016 Tag 3: Das passierte im Dschungel

access_time 17. Januar 2016

An Tag 3 passierte viel im Dschungelcamp. Sophia ist genervt, wir erfahren mehr über ihre Brüste und über Gunters Leben.

Markus Lanz: Die Gästeliste am 18.04.2013 im ZDF

access_time 18. April 2013

Heute Abend begrüßt Markus Lanz wieder zahlreiche Gäste in seiner Talkshow. Wen er eingeladen hat, das erfahrt ihr in unserer

ESC 2013 Finale: Dänemarks Emmelie de Forest gewinnt

ESC 2013 Finale: Dänemarks Emmelie de Forest gewinnt

access_time 19. Mai 2013

Dänemarks Emmelie de Forest gewinnt

(c) Eurovision/Thomas Hanses


Der Abend begann hoffnungsvoll, hoffte man doch, dass der deutsche Beitrag Cascada auch einige Punkte bekommen würde. Doch dem war nicht so.

Cascada sind von Startposition 11 im Finale des Eurovision Song Contest gestartet. Souverän und mit viel Power performte Sängerin Natalie Horler ihren Titel „Glorious“. Doch Europa sah dies wohl anders. Magere 18 Punkte gab es von Europa für Deutschland.

Dänemark mit Emmelie de Forest gewann mit sagenhaften 281 Punkten den „Eurovision Song Contest 2013“ aus Malmö.

Es zeichnete sich früh ab, dass drei Länder weit vorne sein würden. Es waren Dänemark, Ukraine und Aserbaidschan. Daran änderte sich im weiteren Verlauf des Votings auch nicht mehr viel.

Als Lena die Punkte aus Deutschland bekanntgab, kam es zu einem kleinen Missgeschick von ihr, die die 10 Punkte an das falsche Land vergab. Doch sie machte dies mit einem Lächeln wieder wett.

Und hier nochmal der Auftritt beim Finale