Schaue dir mehr Artikel an
Dinner for one: Die Sendetermine an Silvester und Neujahr

Dinner for one: Die Sendetermine an Silvester und Neujahr

access_time 31. Dezember 2017

Wie in jedem Jahr wird wieder traditionell in allen dritten Programmen „Dinner for one“ gezeigt. Wir haben hier für euch

Let’s Dance 2016: Michael Wendler ist raus! So war Show 6!

Let’s Dance 2016: Michael Wendler ist raus! So war Show 6!

access_time 23. April 2016

Gestern Abend stand die Tanzshow „Let’s Dance“ ganz unter dem Motto „Movie“. Die Tanzpaare lieferten tolle Tänze ab, doch Michael

DSDS 2016: Die Songs in Eventshow 1 bei RTL

DSDS 2016: Die Songs in Eventshow 1 bei RTL

access_time 15. April 2016

Am Samstag starten endlich die Eventshows bei „Deutschland sucht den Superstar“. Der Kampf um den Titel „Superstar 2016“ ist eröffnet.

ESC 2013: Das sind die ersten 10 Teilnehmer im Finale

ESC 2013: Das sind die ersten 10 Teilnehmer im Finale

access_time 14. Mai 2013

Das sind die ersten 10 Teilnehmer im Finale

(c) Eurovision


Heute Abend lief das 1. Halbfinale des „Eurovision Songs Contest“ in Malmö und von den 16 Teilnehmern kamen nur 10 Teilnehmer ins Finale. Welche das sind, erfahrt ihr bei uns.

In der Malmö Arena fand das erste Halbfinale statt. 16 Teilnehmer stellten sich zur Wahl und Europa wählte zehn Teilnehmer aus, die am Samstag im großen Finale des „Eurovision Song Contest“ auftreten werden. Heute durfte Deutschland noch nicht an der Abstimmung teilnehmen. Erst am Donnerstag ist Deutschland stimmberechtigt.

Im Finale mit dabei sind für Moldau Aliona Moon mit „A Million“, für Litauen Andrius Pojavis mit „Something“, für Irland Ryan Dolan mit „Only Love Survives“, für Estland Birgit Õigemeel mit „“Et Uus Saaks Alguse“, für Weißrussland Alena Lanskaja mit „Solayoh“, für Dänemark Emmelie de Forest mit „Only Teardrops“, für Russland Dina Garipova mit „Only If“, für Belgien Roberto Bellarosa mit „Love Kills“, für die Ukraine Zlata Ognevich – „Gravity“.

Als letzter Kandidat wurde Anouk mit „Birds“ für die Niederlande bekannt gegeben. Ein kleines Wunder: Das Land qualifiziert sich damit das erste Mal seit 2004 wieder fürs Finale.

Insgesamt kämpften im ersten Halbfinale 16 Kandidaten um den Einzug ins große Finale. Am Donnerstag treten dann weitere 17 Teilnehmer im zweiten Halbfinale gegeneinander an, bei dem auch Deutschland stimmberechtigt ist und über die antretenden Kandidaten abstimmen wird.

Automatisch beim Finalabend am 18. Mai 2013 dabei sind die fünf großen Geldgeber-Nationen Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und England sowie das Gastgeberland Schweden.

Hier nochmal alle 16 Teilnehmer des 1. Halbfinales im Video (dies ist eine Playlist, die Videos laufen nacheinander)