Schaue dir mehr Artikel an
„Tatort: Der Hammer“ heute Abend in der ARD

„Tatort: Der Hammer“ heute Abend in der ARD

access_time 13. April 2014

In ihrem 25. Fall müssen Kommissar Frank Thiel und Prof. Karl-Friedrich Boerne einem als Superheld getarnten Serienmörder auf die Spur

Das Jenke-Experiment – Drogen“ heute Abend bei RTL

Das Jenke-Experiment – Drogen“ heute Abend bei RTL

access_time 17. März 2014

Ab heute strahlt RTL vier neue Folgen der Doku „Das Jenke-Experiment“ mit RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff aus. In der heutigen

Millionärswahl Pro7 Kandidaten: Das sind die ersten Sieben

access_time 9. Januar 2014

Der waghalsige Daniel (24) aus Österreich springt kopfüber aus 52 Metern Höhe auf ein Luftkissen. Jan (33) und die hübsche

„Tatort: Macht und Ohnmacht“ heute Abend im Ersten

„Tatort: Macht und Ohnmacht“ heute Abend im Ersten

access_time 1. April 2013
Tatort - Macht und Ohnmacht heute Abend im Ersten

© BR/Hagen Keller

Erst heute am Ostermontag gibt es eine neue Folge des Tatorts. Diesmal kommt er aus München und die Kommissare Batic und Leitmeyr bekommen wieder einen alten Bekannten an die Hand.

Das passiert in der heutigen Folge:

München. Vier Polizisten. Matteo Lechner und Frank Bressinger, Georg Zimmermann und Iris Bülow hetzen drei jungen Männern hinterher, die den Kioskbesitzer Latif Kara so brutal zusammengeschlagen haben sollen, dass er im Koma liegt. Es ist unklar, ob der Vater dreier Kinder überlebt…

Völlig überraschend taucht Carlo Menzinger im Münchner Polizeirevier von Matteo Lechner auf. Carlo will heiraten und bittet seinen ehemaligen Mentor und Freund, sein Trauzeuge zu werden. Lechner reagiert nicht ganz so begeistert, wie Carlo es sich erhoffte.

Hat es etwas damit zu tun, dass die Polizisten die Verdächtigen wegen einer fehlenden Aussage freilassen müssen? Carlo Menzinger findet seinen alten Freund überhaupt sehr verändert vor. Und dann gibt es plötzlich einen Toten, der zu Lechners Leuten gehörte.

Das unbefangene Wiedersehen mit seinen früheren Kollegen, den Münchner Hauptkommissaren Ivo Batic und Franz Leitmayr, ist herzlich, aber kurz. Denn unversehens findet Carlo sich inmitten von deren Ermittlungen wieder.

Als Hotelier aus Thailand ist er zwar ohne Einfluss und polizeiliche Kompetenz, doch sein Einsatz wird – fast wie früher – unverzichtbar für die Aufklärung des komplizierten Falles.