Schaue dir mehr Artikel an
Big Brother Finale 2015: Wer gewinnt die 12. Staffel?

Big Brother Finale 2015: Wer gewinnt die 12. Staffel?

access_time 22. Dezember 2015

Heute Abend steht das große Finale von „Big Brother 2015“ an. Sechs Finalisten kämpfen um 100.000 Euro. Wer gewinnt den

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (21.06.2016)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (21.06.2016)

access_time 21. Juni 2016

Die Gäste heute Abend: Sportreporterin Claudia Neumann, Ex-Fußballprofis Simon Rolfes und Horst Köppel, Fritz von Thurn und Taxis, Jörg Thadeusz

Kinostarts am 2. Februar 2012

Kinostarts am 2. Februar 2012

access_time 2. Februar 2012

In Zusammenarbeit mit CineMaxx präsentiert STARSonTV euch jede Woche die aktuellen Kino-Neustarts der Woche.

DSDS 2013 Mottoshow 1: Nora ist raus – Maurice dagegen bleibt

DSDS 2013 Mottoshow 1: Nora ist raus – Maurice dagegen bleibt

access_time 16. März 2013
Nora ist raus

(c) RTL / Stefan Gregorowius

Heute gab es die erste Liveshow und die fing etwas durcheinander an. Irgendwie fühlte man sich anfangs etwas unsicher. Das merkte man den Moderatoren deutlich an. Nachdem Lisa und Simone in die TOP 10 gewählt wurden, ging es auch sofort los. Am Ende musste Nora die Show als Erste verlassen.

Die Entscheidung ging etwas schnell von statten. Natürlich nervte uns Marco Schreyl mit den sehr langen Reden während der Entscheidung. Aber nun ist die Entscheidung nicht mehr wirklich spannend und wirkt sehr runter gerasselt.

Am Ende standen dann nur noch Nora Ferjani und Maurice Glover vorne. Die beiden Kontrahenten hatten im Recall auf Curacao mächtig Stress. Angeblich hatte man sich dann in der DSDS-Villa wieder vertragen. Nun standen ausgerechnet die beiden als Letzte auf der Bühne. Die Zuschauer wählten dann Nora aus der Show.

Beide, Nora und Maurice, hatten keine allzu guten Kritiken von der Jury für ihre Auftritte bekommen.

Und so war die erste Mottoshow im Detail. Den Anfang machte Susan Albers mit dem Hit „All By Myself“ von Céline Dion. Mateo lobt nach ihrem Auftritt: “ Ich danke dir für die Gänsehaut.“ Für DSDS-Juror Bill Kaulitz steht fest: „Susan, das war das perfekte Opening. Du sprichst für die Qualität der Show.“ Und Poptitan Dieter Bohlen sagt über den Auftritt von Susan Albers: „Das klang nach Finale.“

Mit dem Hit „Viva La Vida“ von Coldplay möchte Timo Tiggeler die DSDS-Jury in der ersten Liveshow überzeugen. Doch mit seiner Leistung kann er leider nicht punkten. Mateo urteilt: „Ich glaube, das jeder Mensch eine Grenze hat und du hast deine Grenze erreicht.“ Tom und Bill Kaulitz finden DSDS-Kandidat Timo Tiggeler sehr sympathisch und glauben daran, dass er sich noch steigern kann. Dieter Bohlen ist von der Leistung des Superstar-Anwärters nicht überzeugt: „Das war musikalisches Sackhüpfen.“

Beatrice Egli singt in der ersten Mottoshow von „Deutschland sucht den Superstar“ den Schlagerhit „Ich liebe das Leben“ von Vicky Leandros. Mateo ist nicht überzeugt: „Ich finde einfach Schlagermusik hat in der modernen Popmusik nichts zu suchen.“ Tom Kaulitz ist von Beatrice Egli allerdings mehr als begeistert: „Du schaffst das Unmögliche – Schlager authentisch zu performen.“ Für seinen Bruder Bill war der Auftritt „richtig schön kitschig“ – aber im positiven Sinne und auch Dieter Bohlen ist von seiner „Schlagerprinzessin“ begeistert.

In der ersten Mottoshow von DSDS 2013 singt Maurice Glover den Song „Whistle“ von Flo Rida. Für Mateo war der Auftritt von Maurice “ absolut Hammer“. Für Tom Kaulitz war die Performance „technisch super“. Dieter Bohlen ist weniger begeistert: „Gesanglich war das Käse. Es gibt nur drei Töne im Refrain und davon waren vier daneben.“

Erwin Kintop singt in der ersten DSDS-Mottoshow „Next To You“ von Chris Brown feat. Justin Bieber. Mateo urteilt: „R ’n’ B und solche Dinge sind nicht dein Stil.“ Auch Tom Kaulitz findet, dass der Song ihm nicht so gut gestanden hat. Für Bill Kaulitz hat DSDS-Kandidat Erwin Kintop keinen großen Wiedererkennungswert. „Ich langeweile mich ab und zu bei dir.“ Dieter drückt es folgender Maßen aus: „Das war musikalisches Geisterfahren.“

Nora Ferjani versucht es mit „Back To Black“. Doch mit dem Hit von Amy Winehouse kommt sie bei der Jury nicht besonders gut an. Für Mateo hat sie leider nicht die 1000 Prozent geben, die nötig gewesen wäre. Bill Kaulitz lobt: „Ich mag den ‘Dreck‘ in deiner Stimme.“ Doch Bill Kaulitz und Dieter Bohlen erkennen, dass Nora Ferjani einfach nicht die Töne getroffen hat.

Superstar-Anwärter Ricardo Bielecki geht mit „Your Song“ von Elton John in die Show und begeistert die Jury. Tom Kaulitz lobt: „Du hast das echt geil durch performt.“ Auch Dieter Bohlen steht voll und ganz hinter dem DSDS-Kandidaten, der schon in der achten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ dabei war, aber im Recall ausgeschieden ist. „Vergiss deine Vergangenheit „, sagt der Poptitan, „aus dir ist ein toller Sänger geworden. Du kannst ein neuer George Michael werden.“

DSDS-Kandidat Tim David Weller singt „Here Without You“ von 3 Doors Down. Für Mateo war der Auftritt der „absoluter Wahnsinn“. Tom Kaulitz findet sogar, dass es eine von Tim Davids besten Performances war und der Poptitan lobt: „Du hast diese megageile Rockerstimme. Du kannst alles singen.“

Wackel-Kandidatin Lisa Wohlgemuth hat die meisten Zuschauerstimmen bekommen und es in die Top 10 von „Deutschland sucht den Superstar“ geschafft und darf den Hit „I’m Like A Bird“ von Nelly Furtado singen. Mateo sagt nach ihrem Auftritt: „Du bist ein Sonnenschein und es macht mir Spaß, dich wieder strahlen zu sehen.“ Dieter Bohlen macht der ehemaligen Wackel-Kandidatin das größte Kompliment: „Von den Frauen bist du fast die Beste.“

Auch Simone Mangiapane hat es als Wackel-Kandidat in die Top 10 von DSDS 2013 geschafft. Er hat die zweitmeisten Zuschaueranrufe bekommen, Mit „End Of The Road“ von Boyz II Men glänzt er auf der großen Showbühne. DSDS-Juror Mateo lobt: „Dein Auftritt war heute einer der vier besten.“ Dieter Bohlen freut sich sehr, dass Simone Mangiapane es in die Liveshow geschafft hat und sagt: „Ich freue mich auf eine Zukunft.“

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.