Schaue dir mehr Artikel an
GZSZ Vorschau 6 Wochen: Folge 5654 – 5658 (05.01.-09.01.)

GZSZ Vorschau 6 Wochen: Folge 5654 – 5658 (05.01.-09.01.)

access_time 5. Januar 2015

Die aktuelle „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Vorschau für die Woche vom 05.01. bis 09.01.2014. Erfahrt hier alles, was in dieser Woche

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (08.04.2016)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (08.04.2016)

access_time 8. April 2016

Das sind die Gäste heute im „Kölner Treff“: Peter Maffay, Christian Rach, Isabell Varell, Dieter Könnes, Mina und Simin Tander,

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (23.03.2017)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (23.03.2017)

access_time 23. März 2017

Die Gäste: Die Journalisten Heribert Prantl und Jan Fleischhauer, der ehemalige Skispringer Martin Schmitt, sowie Dagmar Schaper-Schulz und Dieter Schulz.

Dallas: RTL gibt Staffel 2 an Super RTL weiter

Dallas: RTL gibt Staffel 2 an Super RTL weiter

access_time 14. März 2013
Zweite Staffel von Dallas ab sofort bei Super RTL

(C) SUPER RTL

Der Start von „Dallas“ bei RTL verlief fantastisch, doch dann gingen die Quoten Woche für Woche zurück. Nun schiebt RTL die zweite Staffel an Super RTL weiter. Bei RTL laufen keine weiteren Folgen von „Dallas“ mehr.

Ab Montag, 8. April zeigt der Kölner Sender zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr die zweite Staffel der Kultserien-Fortsetzung. Erzählt wird die nächste Generation der Familiendynastie im Kampf um Öl und Macht. Trauriger Höhepunkt der zweiten Staffel: Fiesling J.R. Ewing alias Larry Hagman wird abtreten, denn im echten Leben erlag der Schauspieler im November vergangenen Jahres einem Krebsleiden. In sechs Folgen trumpft er jedoch noch einmal in der Rolle seines Lebens auf – und kommt seiner Familie unerwartet zu Hilfe.

Im Finale der ersten Staffel bringt Bobbys (Patrick Duffy) Krankheit die Ewing-Familie zusammen. Doch jeder Versuch der Aussöhnung endet in weiteren Lügen und Intrigen. So müssen nicht nur Christopher (Jesse Metcalfe) und Elena (Jordana Brewster) feststellen, dass die Menschen, die ihnen am nächsten stehen, nicht das sind, was sie vorgeben zu sein.

J.R. hat zwischenzeitlich auf sein Geburtsrecht verzichtet und gibt Southfork zurück. Doch seine schmutzigen Geschäfte fliegen trotzdem auf und sämtliche Verträge um Southfork, das Öl und die Methan-Gewinnungsmethoden für Südamerika werden für ungültig erklärt. Und dann lüftet sich auch noch das Geheimnis um Rebeccas (Julie Gonzalo) Identität.

In der ersten Folge der zweiten Staffel mit dem Titel „Die Töchter der Feinde“ geraten Christopher und John Ross (Josh Henderson) wegen unterschiedlicher Auffassungen über die Zukunft der Firma aneinander, während Annes (Brenda Strong) Ex-Schwiegermutter Judith Ryland (Judith Light, bekannt aus „Wer ist hier der Boss?“ und „Alles Betty“) plötzlich auftaucht und ihr das Leben sprichwörtlich zur Hölle macht.

Christopher und Rebecca stehen kurz vor ihrer Scheidung, da stellt eine folgenschwere Enthüllung alles auf den Kopf – und schweißt den Clan zusammen. Eine Familie, die mit Elenas hitzigem Bruder Drew (Kuno Becker) und Annes verschollener Tochter Emma (Emma Bell) unerwartet Zuwachs erhält.

Die Original-Serie „Dallas“ war ein regelrechter Straßenfeger. Weltweit gehörte die Seifenoper zu den meistgesehenen Fernsehsendungen überhaupt. „Who shot J.R.?“, die Auflösung des wohl berühmtesten Cliffhangers aller Zeiten, bannte allein in den USA geschätzte 83 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme und ist bis heute die erfolgreichste reguläre Episode einer fiktionalen Serie.