Schaue dir mehr Artikel an
Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (30.09.2016)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (30.09.2016)

access_time 30. September 2016

Die Gäste heute Abend im „Kölner Treff“ mit Bettina Böttinger im WDR: Steffen Henssler, Jasna Fritzi Bauer, Joachim Llambi, Die

DSDS 2013 Recall: Vaide und Angelina sind raus

DSDS 2013 Recall: Vaide und Angelina sind raus

access_time 16. Februar 2013

Heute Abend wurde es ernst bei „Deutschland sucht den Superstar“, denn heute mussten einige Kandidaten die Insel verlassen und wieder

stern TV: Die Themen und Gäste heute Abend bei RTL (27.09.2017)

stern TV: Die Themen und Gäste heute Abend bei RTL (27.09.2017)

access_time 27. September 2017

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben hier die Gäste

Die Fantastische Welt von Oz: Bilder der Premiere in London

Die Fantastische Welt von Oz: Bilder der Premiere in London

access_time 4. März 2013
Die fantastische Welt von OZ Premiere in London

(c) Jon Furniss for Disney

James Franco alias Oscar Diggs und Mila Kunis, Rachel Weisz und Michelle Williams, die die drei wunderschönen Hexen in DIE FANTASTISCHE WELT VON OZ spielen, verzauberten mit ihrem Charme am vergangenen Donnerstag das staunende Londoner Premierenpublikum am Leicester Square.

Die Fans ließen sich bei der Europapremiere gerne von Sam Raimi und seinen fantastischen 3D-Bildern in das Land von OZ mit seinen liebenswerten Figuren entführen und klatschten begeistert Applaus für ein wahrhaft magisches Kinoerlebnis.

Die Deutsche Filmbewertung und Medienbewertung FBW hat Disney’s DIE FANTASTISCHE WELT VON OZ das Prädikat „Besonders wertvoll“ verliehen. In der offiziellen Begründung heißt es unter anderem: „eine atemberaubende und farbenprächtige Welt, die im Kino ihresgleichen sucht. Ob Blütenprachten in 3D, herrliche Kostüme oder liebenswert skurrile Figuren – Raimi gelingt es, jeden Zuschauer in ein staunendes Kind zu verwandeln.

James Franco ist ein charmanter und amüsanter Anti-Held, der seine wahre Größe erst entdecken muss. Neben ihm begeistern eine bezaubernde Michelle Williams, die unverschämt böse Rachel Weisz und die temperamentvolle Mila Kunis (…) Tricks und Effekte (…) erschaffen die perfekte Illusion einer (…) faszinierenden Welt. So fantastisch kann Erlebniskino für die ganze Familie sein!“

Disney’s DIE FANTASTISCHE WELT VON OZ ist fulminant inszeniert vom Regisseur der SPIDERMAN-Trilogie Sam Raimi. Gemeinsam mit seinem Oscar®-prämierten Produktionsdesigner Robert Stromberg (AVATAR – AUFBRUCH NACH PANDORA, ALICE IM WUNDERLAND) entführt Raimi seine Zuschauer in das fabelhafte Oz-Universum, das seit mehr als hundert Jahren Generationen von Künstlern, Schriftstellern und Filmemachern weltweit fasziniert.

Der Film basiert auf den beliebten „Oz“–Romanen des amerikanischen Schriftstellers L. Frank Baum, der im Jahr 1900 mit dem Kinderbuch „Der Zauberer von Oz“ über Nacht einen Welterfolg landete. Baum schrieb in den folgenden Jahren noch 13 weitere „Oz“-Romane, die die Grundlage für DIE FANTASTISCHE WELT VON OZ liefern. Der Film erzählt die geheimnisvolle Vorgeschichte des Zauberers von Oz und seinen wunderbaren Abenteuern in dem einzigartigen Land.

Zum Inhalt des Films
Oscar Diggs (JAMES FRANCO) ist ein kleiner Zirkusmagier mit fragwürdiger Moral. Als er sich eines Tages in der fantastischen Welt von Oz wiederfindet, denkt er, einen Volltreffer gelandet zu haben: Ruhm und Reichtum scheinen greifbar nah – zumindest bis er den drei Hexen Theodora (MILA KUNIS), Evanora (RACHEL WEISZ) und Glinda (MICHELLE WILLIAMS) begegnet. Die sind nämlich überhaupt nicht davon überzeugt, dass er der große Zauberer ist, für den ihn alle halten.

Widerstrebend wird Oscar in die Schwierigkeiten von Oz und seinen Bewohnern hineingezogen und muss herausfinden, wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört, bevor es zu spät ist. Mit Illusionen, Einfallsreichtum und auch ein bisschen echter Zauberei schafft es Oscar schließlich, nicht nur zum großen Zauberer von Oz zu werden, sondern auch zu einem besseren Menschen.

Mit James Franco (Oscar®-Nominierung für 127 HOURS) konnte einer der vielseitigsten Schauspieler seiner Generation für die Hauptrolle verpflichtet werden. Die drei wunderschönen und mysteriösen Hexen werden von Mila Kunis (Golden Globe®-Nominierung für BLACK SWAN), Rachel Weisz (Oscar® als Beste Nebendarstellerin für DER EWIGE GÄRTNER) und Michelle Williams (Golden Globe® als Beste Darstellerin für MY WEEK WITH MARILYN) verkörpert, in einer weiteren Rolle ist Zach Braff (GARDEN STATE, Scrubs – Die Anfänger) zu sehen.

Hier noch einige Bilder von der Premiere in London