Schaue dir mehr Artikel an
Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (06.04.2016)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (06.04.2016)

access_time 6. April 2016

Bei „Markus Lanz“ zu Gast: Ex-Fußballprofi Sebastian Kehl, Moderator Jörg Wontorra, Journalist Thomas Kistner, sowie Hockeyprofi Moritz Fürste.

„Tatort: Freitod“ heute Abend in der ARD (18.09.2016)

„Tatort: Freitod“ heute Abend in der ARD (18.09.2016)

access_time 18. September 2016

Heute Abend ermitteln wieder die Schweizer Kommissare Reto Flückiger und Liz Ritschard. Was in der heutigen Folge „Freitod“ passiert, erfahrt

Newtopia: Yasin ist der neue Pionier (Einzug: 17.05.2015)

Newtopia: Yasin ist der neue Pionier (Einzug: 17.05.2015)

access_time 17. Mai 2015

Heute Vormittag zog der neue Pionier Yasin in Newtopia ein. Der 24-Jährige Kölner freute sich auf die Pioniere und ging

DSDS 2013 Recall: Vaide und Angelina sind raus

DSDS 2013 Recall: Vaide und Angelina sind raus

access_time 16. Februar 2013

Vaide und Angelina sind raus

(c) RTL / Stefan Gregorowius / Montage: STARSonTV


Heute Abend wurde es ernst bei „Deutschland sucht den Superstar“, denn heute mussten einige Kandidaten die Insel verlassen und wieder nach Hause fliegen. Getroffen hat es Vaide und Angelina. Ihre Leistung war nicht ausreichend. Sie holten nicht das aus sich heraus, was die Jury sehen wollte.

Vaide und Angelina sind die ersten beiden Recall-Kandidatinnen, die nicht mehr dabei sind und keine Chance mehr haben, in die Liveshows einzuziehen.

Der DSDS-Recall in der Karibik ist im vollen Gange. Doch schon am ersten Tag schickt die DSDS-Jury um Poptitan Dieter Bohlen, den „Tokio Hotel“-Zwillingen Bill und Tom Kaulitz sowie Mateo, Frontsänger der Band „Culcha Candela“, zwei Kandidatinnen nach Hause. Recall-Kandidatin Vaide Braimi hat gemeinsam mit Talina Domeyer, Fairuz Fussi und Jennifer Warren, nicht glänzen können.

Den Hit „Call Me Maybe“ von Carly Rae Jepsen haben die Mädels nicht gut rübergebracht. Vaide Braimi ist für Dieter Bohlen sogar ein regelrechter „Totalausfall“. Für die DSDS-Kandidatin hat es am Ende nicht gereicht. „Du hast etwas, was ein Star braucht, aber es kam so rüber, als wenn du dich aufgegeben hast“, findet Dieter Bohlen. Vaide Braimi tritt die Heimreise an.

Auch Angelina Oujegova hat mit ihrer Performance und ihrem Gesang nicht punkten können. Gemeinsam mit Oksana Kolenitchenko, Lara Qualo und Lisa Wohlgemuth hat Angelina Oujegova den Hit „Dance Again“ von Jennifer Lopez nicht gut genug performt. Doch anstatt die Kritik von Mateo anzunehmen, hat DSDS-Kandidatin Angelina Oujegova sehr unprofessionell reagiert.

Dieter Bohlen fällt daher ein hartes Urteil: „Angelina, die Leistung war nicht gut und ich glaube, du spürst es wahrscheinlich auch. Da war nicht viel zu retten. Für dich ist der Weg heute Abend zu Ende.“

Auch andere Kandidaten und Kandidatinnen von „Deutschland sucht den Superstar“ 2013 haben am ersten Tag beim Recall in der Karibik mit ihrem Gesang nicht völlig überzeugen können. Für andere gab es hingegen regelrechte Lobeshymnen. In der Jungs-Gruppe von Daniel Abazi, Piero Lama und Wincent Weiß sorgt nur der ausgeflippte Daniel Abazi für einen erhellenden Moment. Die anderen beiden Kandidaten können mit dem Song „Candy“ von Robbie Williams nicht glänzen.

Mit dem Song „Move In The Right Direction“ von Gossip können die Kandidatinnen Susan Albers, Nora Ferjani, Diyana Hensel und Sarah Joelle Jahnel bei der DSDS-Jury nur bedingt punkten. DSDS-Kandidatin Nora Ferjani spaltet nämlich mit ihrer selbstbewussten Art die Jury und Dieter Bohlen sucht bei Susan Albers vergeblich nach Ecken und Kanten. Ihren Gesang findet DSDS-Juror Mateo „durchwachsen“.

Am nächsten Tag geht es für die DSDS-Kandidaten auf eine Plantage aus dem 17. Jahrhundert. Hier müssen die Kandidaten erneut ihr Können unter Beweis stellen. Als erste Gruppe sind Maurice Glover, Lucas Lehnert und Sergen Horoz mit dem Song „Dancing In The Moonlight“ von Toploader an der Reihe. Nach Lobeshymnen von Mateo und Bill Kaulitz hat Dieter Bohlen an dem Gesang von Lucas Lehnert und Sergen Horoz viel zu kritisieren.

Auch die drei DSDS-Kandidatinnen Oksana Kolenitchenko, Beatrice Egli und Jolijn Middelhoff, die den Madonna Hit „La Isla Bonita“ performen, erwartet ein hartes Urteil vom Poptitan: „Alle drei Kacke.“

Am Ende des zweiten Recall-Tages kündigt Poptitan Dieter Bohlen an: „Es fallen nicht doppelt so viele raus, sondern dreimal so viele.“

Wer am kommenden Samstag rausfliegen wird, erfahrt ihr natürlich hier bei uns bei STARSonTV.

Die aktuelle Folge in Bildern

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.