Schaue dir mehr Artikel an

X Factor: Das Aus für Pino Severino

access_time 12. Oktober 2010

Die heutige Liveshow hatte das Motto „Mystery Nights“ und somit erwarteten uns Songs, die etwas mit Mystery zu tun hatten.

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (24.06.2015)

access_time 24. Juni 2015

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a den Politiker Jorgo Chatzimarkakis, den Journalisten Dr. Friedhelm Busch, sowie den Moderator und Musiker

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 57 im BB-Haus

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 57 im BB-Haus

access_time 18. November 2015

An Tag 57 musste Atchi das Haus verlassen. Außerdem zog Lusy als erste Bewohnerin ins große Finale ein. Sharon wählte

DSDS 2013 Recall: Es gibt schon Stress im Paradies

DSDS 2013 Recall: Es gibt schon Stress im Paradies

access_time 9. Februar 2013

Es gibt bereits Ärger im Paradies

(c) RTL /Screenshot


Der Recall in der Karibik hat noch nicht einmal angefangen, da gibt es schon Stress unter den Kandidaten. Um wen es geht lest ihr bei uns.

Die Kandidaten sind beim DSDS-Recall auf Curacao angekommen. Während die einen ihr Glück kaum fassen können und bei den weißen Sandstränden und den luxuriösen Zimmern förmlich ausflippen, ist die Freude bei anderen Kandidaten eher verhalten.

Denis Roland Martin strahle zumindest bei der Ankunft über beide Ohren. „Ich habe so etwas noch nie erlebt“, sagt DSDS-Kandidat Denis Roland Martin, „ich habe noch nie so was Schönes gesehen. Richtig weißer Sand.“

So euphorisch wie DSDS-Kandidat Denis Roland Martin sind die beiden Kandidatinnen Lisa Wohlgemuth und Lara Qualo ganz und gar nicht. Sie teilen sich beim DSDS-Recall in der Karibik ein Zimmer, doch fast emotionslos packen die beiden ihre Koffer aus.

Auch die Auswahl des Bettes, es gibt ein größeres und ein kleineres, sorgt für wenige Emotionen. Schnell wird das eigentliche Problem klar: Lisa und Lara sind nicht wirklich mit der Zimmerverteilung zufrieden. „Ich wäre gerne mit Nora und Jenny aufs Zimmer gekommen“, gesteht DSDS-Kandidatin Lisa Wohlgemuth und auch Lara Qualo gibt zu: „Ich wäre auch lieber mit Diana auf’s Zimmer gekommen.“

Doch die DSDS-Kandidatinnen Lisa Wohlgemuth und Lara Qualo teilen sich nicht nur ein Zimmer – sie müssen auch gemeinsam mit Oksana Kolenitschenko und Angelina Oujegova in einer Gruppe vor der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ 2013 performen. Die Stimmung bei den Proben könnte besser sein.

„Wir haben halt noch genau dreißig Minuten um eine komplette Choreographie zusammenzustellen“, erklärt DSDS-Kandidatin Oksana Kolenitschenko. Während Oksana und Lisa die Choreo proben, wirkt Lara sehr unzufrieden und sagt: „Mir ist das egal.“

DSDS-Kandidatin Lara Qualo scheint der Auftritt der Mädchengruppe egal zu sein. Angelina Oujegova hat hingegen Angst, den Auftritt zu verpatzen. Sie bricht in Tränen aus. „Ich verstehe das einfach nicht, dass es jetzt Streit geben muss, anstatt dass wir zusammenarbeiten“, sagt Angelina Oujegova unter Tränen.

Dann kommt der große Auftritt vor der DSDS-Jury. Wie werden sich die Mädchen wohl schlagen? Mateo stellt fest: „Licht und Schatten sind eng bei einander.“

Werden sich die Mädchen zusammenraufen und eine gute Choreographie vor der DSDS-Jury hinlegen? Und wie werden sie gesanglich abschneiden? Das seht ihr heute Abend um 20.15 Uhr bei „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL im TV und im Livestream bei RTL.de.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.