Schaue dir mehr Artikel an
„Günther Jauch – Helmut Kohl“ heute Abend in der ARD (12.10.)

„Günther Jauch – Helmut Kohl“ heute Abend in der ARD (12.10.)

access_time 12. Oktober 2014

Heute Abend befasst sich Günther Jauch in seiner Sendung mit dem Thema „Helmut Kohl – Wem gehört seine Geschichte?“. Dazu

DSDS 2015: Die Bilder zur zweiten Eventshow am Samstag

DSDS 2015: Die Bilder zur zweiten Eventshow am Samstag

access_time 1. Mai 2015

Am Samstag geht es in die Balver Höhle und in der tollen Akustik müssen die DSDS-Kandidaten ihre Songs performen. Wir

„Prominent“ täglich auf VOX

access_time 19. Oktober 2009

Ob glamouröse Jet-Set-Hochzeiten, spektakuläre Promi-Paare oder Aufsehen erregende Star-Auftritte

Supertalent 2012: Auch diese 5 Kandidaten sind im Finale

Supertalent 2012: Auch diese 5 Kandidaten sind im Finale

access_time 9. Dezember 2012

Auch diese 5 Kandidaten sind im Finale

(c) RTL


Gerade wurden die letzten fünf Tickets für das große Finale von „Das Supertalent“ am kommenden Samstag vergeben.

Im Finale stehen weitere fünf Kandidaten und zwar Papagei Jacko, Deidra Jones, Emil Kusmirek, Hammou Bensalah und von der Jury ausgewählt TABEA.

Papagei Jacko bringt bei „Das Supertalent“ 2012 alle zum Lachen und mit seinem außergewöhnlichen Gesangstalent kann der kleine Vogel für Dieter Bohlen sogar bei DSDS teilnehmen. Die Zuschauer wählen ihn ins Finale.

Deidra Jones singt im zweiten Halbfinale den Hit ‚I Will Always Love You‘ von Whitney Houston und kann mit ihrer „Wahnsinnsstimme“ erneut überzeugen und schafft es so ins große Finale von „Das Supertalent“.

Emil Kusmirek zeigt eine beeindruckende Tanzperformance, die für Thomas Gottschalk allerdings unter dem liegt, was Emil kann. Michelle Hunziker lobt: „Emil ist ein Vulkan der Emotionen“ und selbst Dieter Bohlen, der kein Tanzfan ist, ist von Emil beeindruckt. Die Zuschauer sehen es genauso und schicken Emil in die finale Runde.

Hammou Bensalah zeigt im zweiten Halbfinale von „Das Supertalent“ 2012 eine traumhafte Seifenblasen-Nummer. Hammou sagt: „Mein Traum ist größer als ich“ und die Zuschauer wollen, dass sein Traum wahr wird – sie wählen ihn ins Finale von „Das Supertalent“ 2012.

Am Ende darf die Jury noch einen Kandidaten ins Finale wählen. Die „Das Supertalent“-Jury entschiedet sich, wie im ersten Halbfinale, für die jüngsten Kandidaten: die Mädchen der Tanzgruppe TABEA haben es mit einer fantastische Tanz-Nummer ins Finale geschafft.

David Petras singt so gut wie Xavier Naidoo, doch Showgigant Thomas Gottschalk ist sich unsicher. „Ich weiß nicht genau, wohin mit dir.“ Die Zuschauer wissen es auch nicht. David Petras bekommt nicht genügend Anrufe und schafft es nicht ins Finale.

Fredi Kargl singt im zweiten Halbfinale von „Das Supertalent“ den Hit ‚Won’t Give Up‘ von Jason Mraz und Dieter Bohlen lobt: „Ich würde für dich anrufen! “ Für Fredi haben allerdings zu wenige Zuschauer angerufen. Er ist nicht weiter.

Die Schwestern Nazanin, Shirin und Nasrin singen im zweiten Halbfinale den Song ‚Time To Say Goodbye‘ von Andrea Bocelli. Während Thomas Gottschalk total begeistert ist urteilt Dieter Bohlen: „Das hat mich nicht berührt.“ Die Schwestern aus dem Iran konnten die Zuschauer auch nicht überzeugen.

Stefan Gius bekommt von Moderator Daniel Hartwich den Titel „Super-Gelenk“ 2012 verliehen. Mit seinem Auftritt im Halbfinale hat er Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker auf seiner Seite. Dieter Bohlen findet allerdings: „Das war für mich gar nichts.“ Stefan Gius schafft es mit seinen Verrenkungen nicht ins Finale.

Karlheinz Franz singt wie bei den „Das Supertalent“-Castings erneut einen Hit von seinem Idol Elton John. Dieses Mal möchte er mit ‚Candle In The Wind‘ punkten. Die Jury sieht allerdings kein Supertalent in Karlheinz Franz. Auch bei den Zuschauer reicht es nicht und für Karlheinz ist im Halbfinale Endstation.

Simone Maria Le bewegt sich im zweiten Halbfinale an einer hängenden Stange und begeistert Jury und Publikum. Doch fürs große „Das Supertalent“-Finale reicht ihre Performance nicht.

Bei Irena Dudaceks Auftritt tanzen Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker hinter dem Jurypult, doch ein Supertalent sehen weder sie noch die Zuschauer bei Irena.