Schaue dir mehr Artikel an
„Die Brücke III – Transit in den Tod“: Staffel 3 im ZDF

„Die Brücke III – Transit in den Tod“: Staffel 3 im ZDF

access_time 7. Januar 2016

Lange mussten die Fans auf die dritte Staffel von „Die Brücke III – Transit in den Tod“ warten. Nun startet

Alles was zählt Vorschau: Ben fragt Bea „Willst du mich heiraten?“

Alles was zählt Vorschau: Ben fragt Bea „Willst du mich heiraten?“

access_time 3. Juni 2013

Heute und Morgen können AWZ-Fans den wunderbaren Flashmob-Heiratsantrag von Ben bei „Alles was zählt“ sehen. Wie der Dreh war, erfahrt

„500 – Die Quiz-Arena“: Michael Marji will heute richtig absahnen

„500 – Die Quiz-Arena“: Michael Marji will heute richtig absahnen

access_time 11. Juli 2016

Heute Abend zeigt RTL die zweite Ausgabe von „500 – Die Quiz-Arena“ und Kandidat Michael Marji will alles geben und

Dschungelcamp 2013: Es geht auch ohne Dirk Bach weiter

Dschungelcamp 2013: Es geht auch ohne Dirk Bach weiter

access_time 4. Oktober 2012

Dschungelcamp geht auch ohne Dirk Bach weiter

(c) RTL / Ruprecht Stempell


Drei Tage ist Dirk Bach gerade einmal tot, da heißt es schon, dass das Dschungelcamp im Januar auch ohne Dirk Bach starten wird.

„Business as usual“ nennt man das oder auch „Das Leben muss weitergehen“, aber es ist auch nur zu verständlich. Natürlich trauert man noch immer um Dirk Bach, aber es darf nicht alles stillstehen. Noch am Dinestag wurde von Markus Küttner, Bereichsleiter Real Life & Comedy gesagt: „Der Schmerz über den Verlust lässt noch keine Gedanken an die Show zu. Wir werden uns zu gegebener Zeit äußern, jetzt zählen andere Dinge.“

Das ging wirklich wahrlich schnell, aber man schaut nach vorne und das hätte Dirk Bach sicher auch so gewollt. Unklar ist allerdings weiterhin, ob auch Sonja Zietlow weiterhin „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ moderieren wird. In ihrem Abschiedsbrief an „Dickie“ schrieb sie:

Was wir mit dir erleben durften, war mehr als Beruf. Jeder Aufenthalt mit Dir in Australien war eine Kur von allem, woran unsere Branche krankt. Es war TV at it’s best mit einem Freund, Kollegen und Moderatoren, der uns menschlich und fachlich immer mit seinem kleinen aber energischen Schritten voran marschiert ist.

Für uns ging in Australien die Sonne schon immer um 2 Uhr auf – wenn du ins Camp kamst und dein fröhliches „Guten Morgen“ wie einen Befehl in den Urwald geschmettert hast.

Mister Bubbles… an Dich wird man sich nie anders erinnern können, als mit einem Lächeln. Alleine deshalb hättest viel mehr von dem zurück bekommen sollen, was du gegeben hast.

Vieles wird anders sein ohne Dich – einiges wird es nicht mehr geben. Die Lücke die du bei uns reißt, die kann niemand schließen. Denn du hattest in allen Beziehungen ein ganz eigenes Format.

Das lässt natürlich Spekulationen zu, ob sie überhaupt noch einmal die Show moderieren wird. Laut bild.de sind die Vorbereitungen für die Show schon so weit fortgeschritten, dass ein Absagen der Show nicht mehr in Frage komme. Als Ersatz für Dirk Bach werden Hape Kerkeling und Ralph Morgenstern gehandelt.

Aber auch eine komplett neues Moderations-Duo ist im Gespräch und dabei fielen Namen wie Hella von Sinnen mit Daniel Hartwich und Micky Beisenherz mit Cindy aus Marzahn. Hella von Sinnen ist eine langjährige Freundin von Dirk Bach gewesen, Daniel Hartwich wird derzeit zum RTL-Gesicht und könnte mitmoderieren, da er im Januar Zeit hätte, da das „Supertalent“ im Dezember beendet ist.

Micky Beisenherz ist der Schreiber der pointierten Kommentare von Dirk und Sonja, zusammen mit Sonja Zietlow´s Ehemann Jens Oliver Haas. Und Cindy aus Marzahn ist auch ein RTL-Gesicht. Sie wäre schrill genug für die Moderation.

Doch wie auch immer sich RTL am ende entscheiden wird, es wird eine baldige Entscheidung geben, denn in gut drei Monaten geht es bereits in den Dschungel und dabei ist eine Sache definitiv sicher: Das Dschungelcamp kehrt auch ohne Dirk Bach zurück.