Schaue dir mehr Artikel an
„Inspector Barnaby – Ein Mörder kommt nach Hause“ heute im ZDF

„Inspector Barnaby – Ein Mörder kommt nach Hause“ heute im ZDF

access_time 14. August 2016

Heute Abend zeigt das ZDF eine weitere Folge der Krimireihe „Inspector Barnaby“ mit dem Titel „Ein Mörder kommt nach Hause“.

GNTM 2015 Bombendrohung! Erste Reaktionen von Heidi & Co.

GNTM 2015 Bombendrohung! Erste Reaktionen von Heidi & Co.

access_time 15. Mai 2015

Das gab es noch nie und es war ein Desaster für „Germany’s Next Topmodel“ am Sonntagabend. Das Finale musste wegen

Big Brother 10: Wer soll am 29. März 2010 nominiert werden?

access_time 23. März 2010

Nun musste gestern Jessica das BB-Haus für immer verlassen. Nun richten wir natürlich unseren Blick wieder auf den nächsten Montag,

Resident Evil: Retribution auf Platz 1 in Deutschland

Resident Evil: Retribution auf Platz 1 in Deutschland

access_time 25. September 2012

Auf Platz 1 in Deutschland

© 2012 Constantin Film Verleih GmbH


Seit letzten Donnerstag ist „Resident Evil: Retribution“ in den deutschen Kinos und bereits jetzt auf Platz 1 der Kinocharts.

Seit knapp zwei Wochen greift der T-Virus aus RESIDENT EVIL: RETRIBUTION weltweit um sich. Nun ist er in Deutschland, Österreich und Schweiz angekommen und verbreitet sich rasend schnell. Rund 270.000 Zuschauer (inkl. Previews) ließen sich allein in Deutschland infizieren. RESIDENT EVIL: RETRIBUTION ist damit die klare neue Nummer 1 der deutschen Kinocharts und erzielte einen Umsatz von 2,94 Mio Euro.

Auch international bleibt RESIDENT EVIL: RETRIBUTION hochansteckend: Das 3D-Abenteuer erreichte nach 12 Tagen ein vorläufiges Gesamteinspielergebnis von rund 136,9 Mio. Dollar. Das ist schon jetzt ein stärkeres Ergebnis als der erste oder zweite Teil in ihrer gesamten Laufzeit. In der kommenden Woche startet der Actionfilm noch in weiteren starken europäischen Märkten wie Großbritannien, Frankreich und Italien.

Mastermind Paul W.S. Anderson kehrt für RESIDENT EVIL: RETRIBUTION zum dritten Mal auf den RESIDENT EVIL-Regiestuhl zurück. Erneut schrieb er auch wieder das Drehbuch und produzierte zusammen mit Jeremy Bolt, Robert Kulzer, Don Carmody und Samuel Hadida den apokalyptischen Thriller. Martin Moszkowicz ist Executive Producer, Victor Hadida Co-Produzent.

Darsteller: Milla Jovovich, Michelle Rodriguez, Kevin Durand, Sienna Guillory, Shawn Roberts, Colin Salmon, Johann Urb, mit Boris Kodjoe und Li Bing Bing
Drehbuch und Regie: Paul W.S. Anderson
Executive Producer: Martin Moszkowicz
Co-Produzent: Victor Hadida
Produzenten: Jeremy Bolt, Paul W.S. Anderson, Robert Kulzer, Don Carmody, Samuel Hadida