Schaue dir mehr Artikel an
DSDS 2012: Luca Hänni die perfekte Justin Bieber Kopie

DSDS 2012: Luca Hänni die perfekte Justin Bieber Kopie

access_time 10. März 2012

Da hat man für Luca Hänni ja einen ganz tollen Song ausgewählt. Einen Song von dem Mädchenschwarm Justin Bieber zu

Big Brother 10: Daniel & Kristina sind ein Paar!

access_time 26. Juli 2010

Wir haben alle Hochs und Tiefs der Beiden im Big Brother Haus miterlebt. Haben die langsamen Annäherungen mitverfolgt. Haben noch

DSDS 2013: Erwin, Tim David, Micha und Wincent sind weiter

access_time 30. Januar 2013

Heute gab es die zweite Recall-Sendung bei „DSDS“ und Erwin, Tim David, Micha und Wincent durften sich auf ein Ticket

Sat.1-Frühstücksfernsehen weckt seine Zuschauer persönlich

Sat.1-Frühstücksfernsehen weckt seine Zuschauer persönlich

access_time 23. September 2012

SAT.1-Frühstücksfernsehen weckt seine Zuschauer persönlich

© SAT.1


Das SAT.1-Frühstücksfernsehen macht seine Zuschauer wach – persönlich! Zum 25. Geburtstag des SAT.1-Erfolgsformats gehen zwei Moderatoren-Duos auf Jubiläumstour quer durch Deutschland.

Ab Montag, 24. September 2012, treten das Team „Schönheit“ mit Karen Heinrichs und Marlene Lufen gegen das Team „Kraft“ mit Jan Hahn und Matthias Killing zur „Mission 25“ an. Dabei müssen sie von Einsatzort zu Einsatzort fahren und ihre Aufgaben als Weckdienst meistern. Die Teams erfahren den nächsten Einsatzort immer erst nach der erledigten Mission. Klingt einfach, ist es aber nicht! Denn: Als Startkapital gibt’s nur 25 Euro pro Nase für die komplette Woche der „Mission 25“, ein Auto und ein Notebook – Übernachtung und Verpflegung nicht inbegriffen.

„Karen und ich wollen natürlich gewinnen“, sagt Marlene Lufen. „Die größte Sorge der Jungs ist, dass sie in der Woche nicht genug zu essen bekommen. Da machen wir uns keine Sorgen: Irgendwer wird sich schon jeden Tag finden, der uns durchfüttert. Und für die größte Not nehmen wir eine Packung Knäckebrot und Nutella mit.“ Auch das Team „Kraft“ geht bestens präpariert in das Geburtstagsduell.

„Vorbereitung ist alles! Wir haben ein Zelt und Schlafsäcke dabei und nehmen das notwendigste an Dosennahrung mit“, erklärt Matthias Killing und appelliert ans Publikum. „Wir brauchen unsere Zuschauer! Ohne sie schaffen wir es nicht. Wir brauchen Übernachtungsmöglichkeiten, Essen, Getränke – alles, was uns auf unseren 2000 Kilometern durch Deutschland hilft.“

Die ersten Stationen stehen schon fest: Während Team „Schönheit“ sich auf den Weg nach Falkensee/Brandenburg macht, hat das Team „Kraft“ den ersten Einsatz in Bösel/Niedersachsen. http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/25-jahre-ffs/mission-25-unser-reiseplan

Die Zuschauer können via Internet Tipps geben und „ihr“ Team aktiv unterstützen. Fünf Tage lang ist der persönliche Weckdienst des SAT.1-Frühstücksfernsehens in Deutschland im Einsatz. Wer die „Mission 25“ am Ende gewinnt, entscheidet das Publikum per Voting.

Alle Infos zur „Mission 25“: www.sat1.de/mission-25