Schaue dir mehr Artikel an
Die Wollnys: Sylvana bringt Mädchen zur Welt

Die Wollnys: Sylvana bringt Mädchen zur Welt

access_time 8. Juli 2013

Gerade wurde es von Mama Silvia und Schwester Sarafina auf Facebook gepostet: Sylvana brachte um 10.58 Uhr ein Mädchen zur

Big Brother 2015: Das ist Bewohnerin Lusy

Big Brother 2015: Das ist Bewohnerin Lusy

access_time 23. September 2015

Lusy stammt aus Weißrussland und lebt seit ihrem elften Lebensjahr in Wien. Hier gibt es alle Informationen über Bewohnerin Lusy.

DSDS 2012: „Meckerbox“ bringt richtig Zoff inkl. Video

DSDS 2012: „Meckerbox“ bringt richtig Zoff inkl. Video

access_time 17. März 2012

Es rappelt im Karton in der DSDS-Villa. Die „Meckerbox“ der DSDS-Kandidaten hat es wirklich in sich.

DVD-Tipp: Der Denver Clan – Staffel 8

DVD-Tipp: Der Denver Clan – Staffel 8

access_time 21. August 2012

Staffel 8 erscheint im September

(c) Paramount


„Last time on Dynasty“ – mit dieser Ansage aus dem Off, wurde bei der US-Erstausstrahlung die jeweilige aktuelle Folge mit einem Zusammenschnitt der vorherigen Episode eingeleitet.

In Deutschland fielen diese Zusammenfassungen der Schere zum Opfer, um ins „ZDF“-Programmschema der 1980er zu passen. Auch auf allen bisher erschienen DVDs der Erfolgsreihe wurde darauf verzichtet. Doch jetzt endlich wurde dem Flehen der Fans nachgegangen und dieses Schmankerl mit auf die Scheiben gebrannt. So bekommen wir nach all den Jahren erstmalig eine Telefonszene zu Gesicht, die nur für diesen Vor-Vorspann produziert wurde. Familienoberhaupt Blake Carrington lädt in der Szene seine Tochter Fallon zur Hochzeit ihres Bruders ein.

Wie schon auf dem Cover zu erkennen ist, beherrscht das Trio Blake, Krystle und Alexis nicht mehr allein die Szene, sondern sie treten in dieser Staffel etwas in den Hintergrund, um Platz für die junge Carrington-Generation zu machen. Ausserdem wurden die bestimmenden Themen des Jahres, dem damaligen Zeitgeist entsprechend, bodenständiger. Ein Wahlkampf, Drogenprobleme im familieneigenen Football-Team und eine Leihmütter aus der Mittelschicht machen der reichen Familiendynastie das Leben schwer. Ganz zu schweigen vom schönen Neuzugang Sean Rowan (James Healey), der sich an der gesamten Familie rächen will.

Zum Inhalt:
Der Staffel-Start beginnt hoch dramatisch. Der tot geglaubte Matthew Blaisdel (Bo Hopkins) ist zurück gekehrt. Er will seine alte Flamme Krystle Carrington (Linda Evans) zu sich in sein Dschungelreich holen und wird dabei von bewaffneten Südamerikanern unterstützt. Bewusstlos liegt derweil Denvers andere First Lady Alexis Carrington Colby (Joan Collins) in einem Auto eingeschlossen in einem Fluss. Doch Rettung naht. Der schöne Fremde Sean Rowan beobachtet ihren Unfall und eilt ihr zur Hilfe. Er trägt das durchnässte Denver-Biest ans rettende Ufer und haucht ihr dort Leben ein. Traumhaft schön sieht Miss Collins dabei in dieser Szene aus.

Das Krankenbett muss das schöne Biest schon bald räumen, um Platz für ihren Ex-Mann Dex Dexter (Michael Nader) zu machen, der im Hause der Carringtons bei der Geiselnahme angeschossen wurde. Als Blake (John Forsythe) mit der Polizei in sein Haus zurück kehrt, findet er es leer vor. Matthew hat fast den gesamten Denver-Clan mit sich auf ein einsames Grundstück genommen. Dort verschanzt er sich mit seinen Männern und den Geiseln mit Sprengstoff. Es fallen Schüsse und Blakes Sohn Steven (Jack Coleman) greift zu einem Messer um seinen alten Freund Matthew zu stoppen.

Staffel 8 erscheint im September

(c) Paramount

Zurück in Freiheit will Blake für den Posten des Gouverneur von Colorado kandidieren. Alexis interessiert dies zunächst wenig, sucht sie doch nach ihrem mysteriösen Retter. Als Dank bietet sie ihm nicht nur ihre Hilfe, sondern auch ihr Bett an, nichts ahnend wer sich hinter der schönen Fassade verbirgt. Auf einer einsamen Insel macht sie ihn sogar zu ihrem vierten Ehemann. Frisch verliebt steigt sie in Denver in den Politik-Kampf gegen ihren Ex-Mann Blake Carrington. Auch sie will jetzt Gouverneurin des Staates werden.

Um sich auf den Wahlkampf zu konzentrieren gibt Blake die Führung seines Unternehmens in die Hände seiner drei Kinder. Aber nur einer von ihnen wird auf dem Chefsessel bei Denver – Carrington sitzen. Die Ernennung dieser Person sorgt für Reibereien und Zwist zwischen den Geschwistern, die sich auf ein riskantes Ölgeschäft einlassen. Doch nicht nur beruflich haben die jungen Carringtons Probleme auch privat läuft es nicht rund. Fiesling Adam (Gordon Thomson) hat Probleme Blake einen Stammhalter zu schenken, da seine junge Braut Dana (Leann Hunley) keine Kinder bekommen kann. Tochter Fallon (Emma Samms) kehrt mit Ehemann Jeff Colby (John James) von Kalifornien nach Denver zurück, um dort die Scheidung einzureichen, nachdem Jeff ihr ihre Ufo-Entführung nicht glauben will. Steven hat derweil Probleme seine Ex-Frau Sammy Jo (Heather Locklear) beim flirten mit dem Captain seines Football-Teams zu beobachten. Was beide nicht ahnen, ist die Drogenabhängigkeit des Spielers.

Auf dem rauschenden Barock-Fest von Alexis liefert sich diese ein Tauziehen mit Rivalin Krystle über eine Schlammgrube. Ein von Alexis verfälschtes Video, dass an diesem Abend gezeigt wird, stürzt Blake in einen Skandal. Alexis genießt die Situation nichtsahnend, dass ihr neuer Ehemann den langen Plan hegt sie und auch die Carringtons zu zerstören. Zerstörerisch wird auch die Auseinandersetzung zwischen Adam und Dana und deren Leihmutter vor Gericht. Diese will von ihrem Vertrag zurück treten und das Baby behalten.

In einem Fernsehstudio wird Alexis von einer Kugel getroffen, die eigentlich Blake treffen sollte. Während sie sich mal wieder im Krankenhaus einfinden muss, setzt ihr Mann die Affäre mit Blakes Nicht Leslie (Terri Garber) fort. Damit rutscht sie in den Sog der Intrigen, mit denen Sean die Familien zerstören will. Im Badezimmer steht er schließlich mit einer geladenen Waffe vor Alexis, die ein Schaumbad nimmt. Er will seine Rache vollenden. Dramatisch entwickelt sich auch die Situation im Carrington-Haus: Kopfschmerzen plagen Krystle und eines Tages ist sie verschwunden und das ganze Schlafzimmer ist verwüstet. Blake ahnt die dunkle Bedrohung und schließt mit den Worten ‚Mein Gott Krystle, ich habe gehofft uns würde mehr Zeit bleiben‘ die Staffel.

VÖ: 06.09.2012
Laufzeit: 996 Minuten
Discs: 6
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch