Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp Tag 7: Das erlebten die Camper im Dschungel

Dschungelcamp Tag 7: Das erlebten die Camper im Dschungel

access_time 24. Januar 2014

Auch am 7. Tag im Dschungel passierte wieder einiges, denn Gabby entdeckte eine Schlange, Julian denkt, er habe Herpes und

Let´s Dance 2012: Maite Kelly in neuer Jury?

Let´s Dance 2012: Maite Kelly in neuer Jury?

access_time 28. Januar 2012

Letztes Jahr war sie noch die Gewinnerin von „Let´s Dance“ und nun soll sie in diesem Jahr am Jurypult sitzen.

Hatte Kristen Stewart eine Affäre? [Video]

Hatte Kristen Stewart eine Affäre? [Video]

access_time 25. Juli 2012

Vor nicht mal zwei Wochen posierten Kristen Stewart & Robert Pattinson mit Fans auf der „Comic Con“.

Glee Staffel 4: Das passiert in den neuen Folgen

Glee Staffel 4: Das passiert in den neuen Folgen

access_time 20. August 2012

Das passiert in den neuen Folgen

(c) FOX


Am 13. September 2012 kommt „Glee“ aus der Sommerpause zurück und FOX zeigt neue Folgen der 4. Staffel. Was in der neuen Staffel passiert, haben wir für euch zusammengestellt. Ausserdem sagen wir euch, welche Darsteller regelmäßig zu sehen sein werden und welche Gaststars in der 4. Staffel zurückkehren werden.

Neue Darsteller
In der vierten Staffel sehen wir einige neue Darsteller in „Glee“. Dean Geyer und Jacob Artist haben eine wiederkehrende Rolle ergattert. Dean Geyer spielt Brody Weston, der ein Mitkommilitonen von Rachel an der NYADA ist. Brody hat großes Interesse an Rachel, doch sie ist sich über ihre Gefühle zu Finn nicht sicher. Finn wird man zunächst nicht sehen, da er ja bei der Army ist. Rachel hat auch eine Mitbewohnerin, die sehr lauten Sex liebt und das hört man ganz deutlich. Das stört Rachel ungemein.

Jacob Artist wird den Halbbruder von Pack Jake spielen. Die McKinley High bekommt auch zwei neue Schülerinnen und zwar Melissa Benoist als Marley und Becca Tobin als Kitty. Sie werden in mehreren Episoden zu sehen sein.

Was machen die McKinley High Absolventen und wo sind sie?
Die Geschichten werden sowohl in Lima als auch in New York erzählt. So wie es ausschaut, werden wohl nicht alle Charaktere in der vierten Staffel dabei sein, wie Matthew Morrison verriet. Dianna Agron (Quinn Fabray) und Amber Riley (Mercedes Jones) verabschiedeten sich von ihren Kollegen bei Twitter. Amber Ries teilte später mit, dass sie weiterhin dabei sein wird. Wie es mit Dianna Agron aussieht, ist bisher noch unklar.

Lea Michele wird in jeder Folge der vierten Staffel zu sehen sein. Kevin McHale wird ebenfalls sehr oft zu sehen sein und soll sogar eine größere Storyline erhalten, er bekommt eine Freundin und wir werden überrascht sein, wer das sein wird. Kurt hilft Will beim Rekrutieren neue Glee-Mitglieder. Gerüchten zufolge soll er aber irgendwann die Stadt verlassen. Kurt und Blaine werden eine lange Zeit nicht zusammen sein. Rory wird im ersten Teil der vierten Staffel nicht zu sehen sein. Sugar Motta ist noch im Glee-Club. Außerdem werden Samuel Larsen (Joe Hart) und Alex Newell (Unique) in mehreren Folgen zu sehen sein.

Es wird in der vierten Staffel definitiv ein Beziehungs-Aus geben. Wer wird es sein? Kurt und Blaine? Tina und Mike? Oder gar Will und Emma? Oder verläßt Coach Shannon Bieste endlich Cooter? Thanksgiving wird bei „Glee“ in diesem Jahr in zwei Folgen gefeiert, denn gleichzeitig finden auch die Sectionals statt.

Chord Overstreet wurde mit der vierten Staffel zum Hauptcharakter befördert. Seine Rolle Sam ist nicht mehr mit Mercedes zusammen. Jedoch wird Sam bald eine neue Freundin finden.

Sue Sylvester hat ihr Baby bekommen. Es leidet an dem Down-Syndrom. Sue und Roz Washington wollen den Job von Figgins haben.

Auch in der vierten Staffel kommen die Warblers vor und auch Sebastian wird wieder Auftritte haben.

Wer sind die Gaststars?
Kate Hudson wird die Tanzlehrerin Cassandra July von Rachel auf der NYADA spielen. Sie und Rachel kommen gar nicht gut miteinander aus, obwohl sich beide doch sehr ähnlich sind. Sarah Jessica Parker wird Kurts Mentorin Isabelle Klempt, denn Kurt wird nach New York gehen und bei der Vogue arbeiten, auch wenn er keinen Platz an der NYADA bekommen hat. Sarah Jessica Parker wird Rachel komplett neu einkleiden.

Auch in der vierten Staffel zu sehen sein wird Whoopi Goldberg als Carmen Tibideaux. In wie vielen Folgen sie zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

Die Songs der 4. Staffel
Bereits bekannt ist, dass die erste Gruppennummer Adeles „Chasing Pavements“ sein wird. Zu Beginn der vierten Staffel wird Lea Michele zusammen mit Melissa Benoist „New York State of Mind“ von Billy Joel singen. Heather Morris, Jenna Ushkowitz und Darren Criss werden den Song „Call Me Maybe“ von Carly Rae Jepsen singen.

In der zweiten Folge der vierten Staffel dreht sich alles um Britney Spears.

„Glee“ startet am 13. September 2012 bei FOX und ab sofort an einem Donnerstagabend.

Glee-Trailer zur vierten Staffel