Schaue dir mehr Artikel an
Bauer sucht Frau 2014: Folge 5 am 10.11.2014 (RTL)

Bauer sucht Frau 2014: Folge 5 am 10.11.2014 (RTL)

access_time 10. November 2014

Heute Abend wird auf den Bauernhöfen wieder geliebt. Die Hofwoche beginnt für Peter und Portugal, doch bei Gunther und Jenny

Unter uns Vorschau 6 Wochen: Jens Hajek ist zurück!

Unter uns Vorschau 6 Wochen: Jens Hajek ist zurück!

access_time 8. Juni 2016

Ab Mittwoch ist Jens Hajek als vermeintlich treusorgender Familienvater Benedikt Huber in der RTL-Soap „Unter uns“ zu sehen. Wir haben

Deutschlands schönste Frau: Das sind die 20 Kandidatinnen

Deutschlands schönste Frau: Das sind die 20 Kandidatinnen

access_time 22. Januar 2015

Am 11. Februar startet die neue Show „Deutschlands schönste Frau“ mit Guido Maria Kretschmer bei RTL. Wir stellen euch alle

Popstars 2012: Interview mit Lucy Diakovska

Popstars 2012: Interview mit Lucy Diakovska

access_time 27. Juni 2012

Lucy Diakovska im Interview

© DDP


Lucy hat mit den No Angels, der ersten POPSTARS-Band, mehr als fünf Millionen Platten verkauft und vier Nummer-Eins-Hits gelandet. Im Interview verrät das Energiebündel, dass sie sich mit ihren Kolleginnen auch in Zukunft noch auf der Bühne sieht und warum die Jury damals an ihr gezweifelt hat.

Du hast es vor über zehn Jahren in die POPSTARS-Band geschafft – wie viel Kontakt hast du zu deinen Bandkolleginnen?
„Mit Vanessa sehr viel, sie ist meine Nachbarin. Auch mit Sandy und Jessi habe ich noch sehr engen Kontakt. Mit Nadja habe ich leider seit längerer Zeit keinen Kontakt mehr. Aber bei uns hat es nie geheißen: Aus den Augen aus dem Weg. Wir werden mit Sicherheit mal wieder eine Show mit den Mädels machen, uns gibt es in der Form ja immer noch.“

Kannst du dich noch an deinen ersten Auftritt mit den No Angels erinnern?
„Ich erinnere mich noch ganz genau: Unser erster Auftritt war am 9. Januar 2001, an einem Dienstag, im Parkcafé in München, es war tierisch kalt. Es war ein Auftritt für die Presse, die erste Vorstellung der Band. Wir haben zwei Songs live performt, das war sehr außergewöhnlich, nicht nur für uns, sondern auch für alle anderen. Plötzlich fünf gecastete Mädels zu sehen, die rum hüpfen und sogar singen können. Wir haben da zum ersten Mal unser Video gesehen. Es war ein sehr emotionaler Moment und wir haben zum ersten Mal realisiert, was eigentlich passiert ist. Wir waren alle unglaublich nervös – und glücklich.“

Was sind die drei wichtigsten Eigenschaften, die dir zu deinem Erfolg verholfen haben?
„Ausdauer, Weiterentwicklung und gute Menschen um mich herum.“

Was muss dein Traumkandidat mitbringen?
„Abgesehen von einer guten Stimme muss er Charisma und Persönlichkeit haben. Er muss wissen, was er will und wo er steht.“

Wie willst du die Kandidaten als Juror auf ihrem Weg begleiten?
„Indem ich mein Bestes gebe, die Fehler der Kandidaten zu erkennen und sie darauf aufmerksam mache. Erst dann können sie daraus lernen. Ich möchte immer für die Kandidaten da sein und ihnen so gut es geht helfen, sich zu verbessern.“

Was war deine Lieblings-POPSTARS-Staffel und warum?
„Das war meine eigene. Ich schaue sie heute noch gerne an! Ich finde es unglaublich spannend, wenn ich meine eigene Entwicklung und Fehler sehe. Heute kann ich darüber lachen.“

Was war dein größter Moment bei POPSTARS?
„Als Rainer mir gesagt hat, dass ich in der Band bin. Ich war bei den ganzen Castings sehr selbstsicher und sie haben sich sehr leicht angefühlt. Irgendwann kamen bei der Jury jedoch Zweifel, ob ich überhaupt mit Menschen zusammenarbeiten kann – obwohl ich wusste, dass ich es kann. Während der Verkündung habe ich die ganze Zeit gedacht: ‚Mist, du hast es nicht geschafft, aber bleib cool.‘ Ich dachte mir: ‚Na toll, dann muss ich halt heut Abend wieder ins Theater zum Arbeiten.‘ Als Rainer dann gesagt hat, dass ich in der Band bin, habe ich wirklich ein paar Sekunden gebraucht, um das zu realisieren. Den Augenblick werde ich nie vergessen.“

Was wünschst du POPSTARS zum 10-jährigen Jubiläum?
„Wieder eine Band, die Ausdauer hat, die Menschen lange begeistern kann, in sich eine Gemeinschaft ist, gemeinsam für die Musik und sich kämpft. Kandidaten, die für Musik leben und Musik lieben und die den harten Weg von ganzen Herzen und mit viel Liebe gehen wollen.“

„POPSTARS goes IBIZA“ – ab Donnerstag, den 5. Juli 2012, um 20.15 Uhr auf ProSieben