Schaue dir mehr Artikel an
Let’s Dance: Thomas ist raus! Bilder der Liveshow 10!

Let’s Dance: Thomas ist raus! Bilder der Liveshow 10!

access_time 23. Mai 2015

Gestern Abend musste Thomas Drechsel die RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ verlassen. Er konnte mit seinen Tänzen nicht überzeugen. Hier sind die

Golden Globes 2010: Die Gewinner

access_time 18. Januar 2010

Heute Nacht wurden die 67. Golden Globes verliehen.

Stirb Langsam – Ein guter Tag zum Sterben: Premiere in Berlin

access_time 4. Februar 2013

John McClane ist zurück! Und er kommt uns besuchen! Zehn Tage vor dem deutschen Kinostart feiert STIRB LANGSAM – EIN

ZDF stellt Telenovela „Wege zum Glück“ ein

ZDF stellt Telenovela „Wege zum Glück“ ein

access_time 8. Juni 2012

ZDF stellt Telenovela ein
Gerade erst am 7. Mai gestartet gab das ZDF bereits jetzt schon wieder die Einstellung der Telenovela bekannt.

Die Telenovela „Wege zum Glück – Spuren im Sand“ wird vorzeitig beendet und ab Juli auf einem neuen Sendeplatz ausgestrahlt. Statt der ursprünglich angedachten 240 Folgen endet die Serie nun mit Folge 99. Ab dem 2. Juli werden die restlichen Folgen montags bis freitags um 13.15 Uhr in ZDFneo ausgestrahlt.

Die Telenovela, die am 7. Mai 2012 auf dem Sendeplatz um 16.15 Uhr startete, erreichte im Durchschnitt einen Marktanteil von 6,9 Prozent. An ihre Stelle treten ab 2. Juli Wiederholungen der ZDF-Serie „Die Rettungsflieger“.

Klaus Bassiner, Hauptredaktionsleiter Reihen und Serien, ZDF: „Die neue Telenovela ‚Wege zum Glück – Spuren im Sand‘ war für das ZDF und Produzent GrundyUFA eine große Herausforderung. Die Serie erzählt eine Geschichte, die nicht den gängigen Vorbildern entspricht, und wird mittels weltweit einmaliger Produktionsmethoden produziert, die alle Beteiligten vor neue Aufgaben stellen. Wir waren uns von Anfang an darüber bewusst, dass es kein einfacher Weg zum Glück werden wird, aber wir haben uns dennoch gemeinsam dieser Herausforderung gestellt. Es ist schade, dass der Zuschauer die Neukonzeptionierung der Marke ‚Wege zum Glück‘ nicht angenommen hat.“

Bisher hatte das ZDF mit Telenovelas kein Glück mehr. Die beiden Telenovelas „Lena – Liebe meines Lebens“ und „Herzflimmern“ floppten und da die „Wege zum Glück“-Reihe damals sehr gut lief, dachte man, dass man es mit dieser Marke noch einmal versuchen sollte. Diesen Weg kann man nun als gescheitert bezeichnen.