Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2016 Tag 3: Das passierte im Dschungel

Dschungelcamp 2016 Tag 3: Das passierte im Dschungel

access_time 17. Januar 2016

An Tag 3 passierte viel im Dschungelcamp. Sophia ist genervt, wir erfahren mehr über ihre Brüste und über Gunters Leben.

Nach Harry Potter: Joanne K. Rowling Nummer eins der Buch-Charts

Nach Harry Potter: Joanne K. Rowling Nummer eins der Buch-Charts

access_time 1. Oktober 2012

„Harry Potter“ ist Geschichte und mit Spannung wurde der erste Roman von J.K. Rowling

Dschungelcamp Tag 9: So war der neunte Tag im Dschungel

Dschungelcamp Tag 9: So war der neunte Tag im Dschungel

access_time 27. Januar 2014

Am neunten Tag im Dschungel passierte einiges, denn Justin Bieber baggerte Gabby an, Tanja und Winfried mussten zur Schatzsuche und

Es steht fest: Markus Lanz moderiert „Wetten, dass..?“

Es steht fest: Markus Lanz moderiert „Wetten, dass..?“

access_time 12. März 2012

Markus Lanz moderiert 'Wetten, dass..?'

© ddp


Nach monatelangem Geplänkel und Spekulationen steht es seit gestern fest: Markus Lanz moderiert ab 6. Oktober 2012 „Wetten, dass..?“.

Es ist endlich vollbracht, die Spekulationen sind vorbei: Markus Lanz moderiert „Wetten, dass..?“. Wir mussten lange warten bis das ZDF und im Besonderen ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut diese neue Personalie offiziell machten. Ein monatelanger Spekulations-Marathon liegt hinter uns. Alle in Frage kommenden Nachfolger sagten die Moderation ab, darunter Hape Kerkeling oder Jörg Pilawa.

In den letzten Wochen verdichteten sich jedoch die Gerüchte, dass es Markus Lanz sein wird, der die Nachfolge von Thomas Gottschalk antreten würde. Es war quasi ein offenes Geheimnis unter Medienvertretern. Man glaubte, dass man sich bereits geeinigt habe, nur musste noch geklärt werden, inwieweit Markus Lanz mit seiner Produktionsfirma „mhoch2“ in das Projekt „Wetten, dass..?“ eingebunden werden würde.

Das Problem wurde gelöst, denn Markus Lanz wird mit seiner Produktionsfirma „mhoch2“ eng mit der Produktion zusammenarbeiten. Lanz produziert bereits, zusammen mit seinem Geschäftspartner Markus Heidemanns, die eigene Talkshow im ZDF.

Markus Lanz wird am 6. Oktober 2012 zum ersten Mal „Wetten, dass..?“ aus Düsseldorf moderieren. Danach sollen pro Jahr acht Sendungen ausgestrahlt werden. Genauso wie zu Thomas Gottschalks Zeiten gibt es auch bei Lanz eine Event-Ausgabe. Bei Lanz kommt sie aber nicht aus Mallorca, sondern aus einem Skigebiet. Neu ist auch, dass es einmal im Jahr auch ein Kinder-„Wetten, dass..?“ geben wird. In dieser Ausgabe gibt es nur Wetten mit Kindern.

Gerüchte, die besagten, dass Markus Lanz zusammen mit Nazan Eckes die Show moderieren würde, sind falsch. Es ist keine Co-Moderation eingeplant.

BILD fragte ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut, ob Markus Lanz nun dritte Wahl sei und er antwortete: „Nein, keineswegs! Nach der Absage von Hape Kerkeling habe ich bereits im November mit Markus Lanz gesprochen.“​

Und ebenfalls wurde er zu den Qualitäten des neuen Moderators befragt: „Ich schätze seinen Kampfgeist und seine Fähigkeit, auf Menschen zuzugehen. Er ist sportlich und musikalisch. Besser geht`s nicht.“

Und auch von Thomas Gottschalk bekam die BILD bereits eine Reaktion: „Ich werde dieser Sendung immer verbunden bleiben, aber tue niemandem einen Gefallen, wenn ich fortlaufend meinem Senf dazu gebe. Markus wird wissen, wie er die Sache anzugehen hat. Und falls er es wünscht, gebe ich ihm gerne den einen oder anderen Tipp. Denn ich gönne ihm jeden Erfolg.“

Nun bleibt zu hoffen, dass Markus Lanz mit der Neuauflage von „Wetten, dass..?“ Erfolg haben wird und den alten TV-Dino nicht vor die Wand fährt. Wir wollen schließlich am Ende nicht sagen müssen, dass man die Show hätte doch lieber einstellen sollen.

Aber wir sind auf jeden Fall auf den 6. Oktober 2012 gespannt. Natürlich berichten wir von Lanz´ Einstand.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an