Schaue dir mehr Artikel an
„Undercover Boss – MeinFernbus FlixBus“ heute bei RTL

„Undercover Boss – MeinFernbus FlixBus“ heute bei RTL

access_time 18. Januar 2016

Ab heute Abend zeigt RTL fünf neue Folgen von „Undercover Boss“. André Schwämmlein von „MeinFernbus FlixBus“ schlüpft in die Rolle

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (27.05.2014)

access_time 27. Mai 2014

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. Journalist und Politikberater Michael Spreng, Kabarettist, Moderator und Autor Dr. Eckart von Hirschhausen und Sportreporter Kai Ebel.

Two And A Half Men: Ashton Kutcher wird Charlie Sheen´s Nachfolger

access_time 13. Mai 2011

Die Suche hat ein Ende und es ist fast eine sichere Kiste: Ashton Kutcher ist in der nächsten Staffel von

Desperate Housewives: Hauptdarsteller stirbt am Sonntag

Desperate Housewives: Hauptdarsteller stirbt am Sonntag

access_time 9. März 2012

Hauptdarsteller stirbt am Sonntag
ACHTUNG SPOILER! Wer nicht wissen möchte, welcher Hauptdarsteller am Sonntag stirbt, liest diesen Artikel nicht weiter!

Derzeit läuft ein Gerichtsverfahren, welches Nicollette Sheridan in die Wege geleitet hat. Sie verklagte Marc Cherry, den Produzenten der „Desperate Housewives“, da sie ihre Entlassung als unrechtmäßig angesehen hat. Außerdem soll Marc Cherry sie im September 2008 sogar geschlagen haben. Als Sheridan sich bei den Verantwortlichen darüber beschwerte, sei sie, ihrer Meinung nach, aus der Serie herausgeschrieben worden und starb den Serientod.

Ebenfalls einen Serientod wird am kommenden Sonntag ein Hauptdarsteller der Serie ereilen. Denn während der gerichtsverhandlung kam das jetzt heruas. Was war passiert? Ein executive Producer der Serie, George Perkins, wurde vor Gericht als Zeuge befragt. Dieser wurde von einem Anwalt von Nicollette Sheridan gefragt, ob es schon einmal in der Serie vorgekommen sei, dass ein prominenter Darsteller den Serientod starb und aus der Serie geschrieben wurde.

Da man vor Gericht die Wahrheit sagen muss, blieb Perkins nichts anderes übrig, als auch die Wahrheit zu sagen. Er soll auf seinem Stuhl hin und her gerutscht sein und antwortete dann: „Mike Delfino!“
Laut der L.A. Times habe sich Marc Cherry dann dem Publikum im Gerichtssaal zugewendet, um deren Reaktionen zu beobachten. Zwei weibliche Geschworene sollen vor Schreck die Hände vor den Mund geschlagen haben.

Doch das ist nicht alles, was herauskam. Laut Perkins war bereits auch schon einmal in Planung, dass Teri Hatcher den Serientod sterben sollte und zwar in derselben Staffel, in der Nicollette Sheridan starb. wie wir heute wissen, haben sie diese Planung verworfen.

Nun ist es also raus. James Dalton wird am kommenden Sonntag sterben. Aber wie? Wer die letzte Folge sah, könnte da einige Vermutungen anstellen. Mike erwischte ja den Kredithai in der Wohnung von Renée und die beiden prügelten sich dann. Mike konnte ihn zwar in die Flucht schlagen, aber der Kredithai könnte nun Rache nehmen. Ist er vielleicht der Mörder von Mike Delfino?

Wer Mike Delfino ermordet hat (wenn man ihn dann auch zu sehen bekommt), das erfahrt ihr hier bei uns auf STARSonTV direkt am Montag.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an