Schaue dir mehr Artikel an
„Rizzoli & Isles“ ab 14. März 2012 bei VOX

„Rizzoli & Isles“ ab 14. März 2012 bei VOX

access_time 23. Januar 2012

Vox zeigt die TNT-Serie ab dem 14. März 2012 immer mittwochs um 20.15 Uhr. Die Bestsellerverfilmung als Free-TV-Premiere bei VOX!

Desperate Housewives wird nach acht Staffeln 2012 eingestellt

access_time 5. August 2011

Ein trauriger Tag für alle Fans von „Desperate Housewives“. Die Serie aus der Wisteria Lane wird 2012 eingestellt.

stern TV: Die Themen und Gäste heute Abend bei RTL (12.09.2018)

stern TV: Die Themen und Gäste heute Abend bei RTL (12.09.2018)

access_time 12. September 2018

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben hier die Gäste

Dr. House endet nach acht Staffeln im Mai

Dr. House endet nach acht Staffeln im Mai

access_time 9. Februar 2012

Neue Folgen ab dem 6. März 2012 bei RTL

(c) RTL


Lange wurde über eine weitere Staffel diskutiert, doch FOX setzt die Arzt-Serie nicht mehr fort. Dr. House endet im Mai.

Die ausführenden Produzenten David Shore, Katie Jacobs und Hugh Laurie gaben bekannt, dass die Serie „House“ im Mai nach acht Staffeln beendet wird. Folgendes Statement haben sie veröffentlicht:

After much deliberation, the producers of House M.D. have decided that this season of the show, the 8th, should be the last. By April this year they will have completed 177 episodes, which is about 175 more than anyone expected back in 2004.

Übersetzung: Nach reiflicher Überlegung haben sich die Produzenten von „Dr. House“ dazu entschieden, dass diese achte Staffel der Show die Letzte sein wird. Bis April diesen Jahres werden sie 177 Folgen abgeschlossen haben, welche 175 Folgen mehr sind, als sie 2004 für möglich gehalten haben (Der komplette Text ist hier zu finden: http://www.tvguide.com/News/House-Canceled-Fox-1042903.aspx).

Dr. House hatte in den letzten Monaten und auch Jahren mit einer Stagnation zu kämpfen. Anfangs waren diese äußerst ungewöhnlichen Krankheiten der Patienten noch interessant, doch mit der Zeit wiederholte sich das ein oder andere und es wurde mehr und mehr langweilig. Auch waren die Quoten nicht mehr das, was sie noch zu Anfang waren. Die Storys rund um Dr. House flachten mit der Zeit ab und brachten die Zuschauer nicht mehr dazu einzuschalten.

Diese Phänomen ist auch hier in Deutschland zu beobachten, denn auch hier hat Dr. House mit den Quoten zu kämpfen. Waren sie zu Anfang die besten Quoten des Dienstagabends, so fielen sie zuletzt oftmals auf Senderschnitt.

Aber man sollte auch sagen, dass man am besten dann aufhört, wenn die Geschichten auserzählt sind, was bei Dr. House der Fall ist. Noch eine weitere Staffel hätte wohl die Serie mit einem faden Beigeschmack enden lassen.

Die deutschen Fans wird es sicher freuen, dass das Serienfinale wohl erst in gut einem Jahr bei RTL zu sehen sein wird.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an