Schaue dir mehr Artikel an
Aktenzeichen XY… ungelöst: Die Fälle heute Abend im ZDF (14.12.)

Aktenzeichen XY… ungelöst: Die Fälle heute Abend im ZDF (14.12.)

access_time 14. Dezember 2016

Rudi Cerne berichtet heute Abend in „Aktenzeichen XY… ungelöst“ im ZDF wieder über ungeklärte Kriminalfälle. Wir stellen euch die Fälle

Promi Big Brother 2013: Manuel Charr ist raus!

access_time 26. September 2013

Heute musste Manuel Charr das PromiBB-Haus verlassen. Den letzten Sargnagel für seinen Auszug setzte er allerdings selbst bei der Nominierung.

GZSZ Sila Sahin: Shitstorm gegen UFA Serial Drama!

GZSZ Sila Sahin: Shitstorm gegen UFA Serial Drama!

access_time 1. November 2014

Dass Sila Sahin bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ausstieg konnten die Fans bis heute nicht verkraften. Jetzt ist sie bei

Dschungelcamp 2012: Brigitte Nielsen wird Dschungelkönigin!

Dschungelcamp 2012: Brigitte Nielsen wird Dschungelkönigin!

access_time 27. Januar 2012

Brigitte Nielsen wird Dschungelkönigin

(c) RTL / Stefan Menne


Für uns von STARSonTV war Brigitte Nielsen von Anfang an die Favoritin des Dschungelcamps 2012. Laut BILD auch für viele andere Zuschauer.

Wir haben ja schon von Anfang an gesagt, dass wir Brigitte für tauglich halten, am Samstag den Dschungelthron zu besteigen. Auch auf Twitter haben wir das mehrmals kundgetan und so wie es ausschaut, sehen das auch viele andere Zuschauer so wie wir.

Wie bild.de schreibt, lag unsere Brigitte bei den Votings, die seit letzten Freitag laufen, immer ganz vorne und das sogar deutlich und stabil und zuletzt im zweistelligen Prozentbereich. Und das ist ja auch kein Wunder. Haben wir von ihr in der ersten Woche nicht allzu viel gesehen und gehört, sie litt noch an den Folgen des Unfalls, den sie kurz vor ihrem Dschungeltrip hatte, so flippte sie in der zweiten Woche geradezu aus. Sie war tapfer bei den Dschungelprüfungen und auch sonst hat man mehr von ihr gehört und gesehen und das kam anscheinend sehr gut draußen an.

Natürlich gefällt uns auch ihr süßer Akzent und ihre tollen Wortschöpfungen wie „Was geht los da rein?“ oder „Ich denke, es gibt Liebessuppe hier!“. Was haben wir nicht manches Mal über sie gelacht. Auch sehr sympathisch kommen ihre Aufrufe rüber, wo sie uns lieb bittet, für sie anzurufen, damit sie auf jeden Fall ins Finale kommt. Sie bedankt sich dann auch immer bei ihren Fans, wenn sie dann auch tatsächlich nicht nach Hause gehen musste.

Aber richtig interessant wurde es natürlich, als Brigitte von ihrer Zeit mit Sylvester Stallone sprach: Wir wussten ja bis dato nicht, dass Sly einen Schrumpfhoden hat. Ob man das wissen muss, ist eine andere Frage, aber schon interessant. Auch die weniger schönen Zeiten erzählte sie uns ehrlich. Daran sah man, dass auch ein Weltstar mit weltlichen Problemen zu kämpfen hat und das brachte sie den Zuschauern natürlich auch etwas näher. Und nicht zu vergessen, den One-Night-Stand mit Sean Penn in Cannes, von dem sie sagte, dass es sehr gut war. Aber auch Arnold Schwarzenegger sei ein Guter gewesen.

All das und viel mehr machen Brigitte Nielsen natürlich zu der Favoritin, die sie wohl schon seit Beginn des Dschungelcamps ist. Und wir drücken ihr wirklich ganz fest die Daumen, dass sie Dschungelkönigin wird. Und wenn es nach BILD geht, steht dem wohl auch nichts mehr im Wege, denn die zitiert einen Dschungel-Mitarbeiter mit den Worten: „Wenn da nix Großes mehr passiert, dann wird die Nielsen gewinnen.“

Ach und unser zweiter Platz geht im Übrigen an Rocco Stark und der dritte Platz wird Kim Debkowski werden. Micaela Schäfer wird leider heute Abend gehen müssen. Wie schaut Eure Prognose aus? Wer wird am Samstag König oder Königin des Dschungels? Stimmt ab!

[poll id=“2″]

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an