Schaue dir mehr Artikel an

Hangover 3-Gewinnspiel: Je 3×1 Kulturtasche & 3×1 Flaschenöffner

access_time 31. Mai 2013

Zum gestrigen Start von „Hangover III“ verlosen wir je 3×1 Kulturtasche und 3×1 Flaschenöffner zum Film. Ihr braucht nur über

Ganz RTL exclusiv: Frauke Ludowig spielt am Mittwoch bei GZSZ mit!

Ganz RTL exclusiv: Frauke Ludowig spielt am Mittwoch bei GZSZ mit!

access_time 8. Juli 2013

Seit knapp 20 Jahren steht Frauke Ludowig fast täglich für die RTL-Sendung „exclusiv“ als Moderatorin vor der Kamera. Sie ist

„Herz zu verschenken“: Menderes sucht die große Liebe

„Herz zu verschenken“: Menderes sucht die große Liebe

access_time 3. April 2016

Heute Abend zeigt RTL die letzte Folge von „Herz zu verschenken“ und da sucht Menderes Bagci nach der großen Liebe.

Big Brother 11: Val verlässt das Haus mit einem Paukenschlag

Big Brother 11: Val verlässt das Haus mit einem Paukenschlag

access_time 13. Juni 2011

Big Brother 11

(c) Endemol / Sky / RTL 2


Da hat sie es gefühlte tausendmal angekündigt und dann heute der Paukenschlag in der Liveshow: Valencia ist ausgezogen!

Während der Liveshow rastete Valencia in ihrer bekannt gewohnten Art aus, weil die Jury von „My name is“ sie schlecht für ihren Cher-Auftritt beurteilt hatte. Da drohte sie wieder mit Auszug, ging wutentbrannt in das Sprechzimmer, Florian folgte ihr und konnte sie noch einmal beruhigen.

Wir kannten das von Val ja schon, denn fast jeden Tag sprach sie von Auszug, weil sie wieder Falten bekäme oder weil sie ihr Luxusleben vermisst und und und. Sie hat so oft mit Auszug gedroht und ist am Ende nie gegangen, dass wir das Alles heute ebenfalls wieder für einen ganz normalen Anfall von Val hielten.

Doch heute wollte uns Valencia eines Besseren belehren: während der Nominierung gab sie bekannt, dass sie Niemanden nominieren werde, sondern heute noch das Haus verlassen möchte und zwar so schnell wie möglich. Der Große Bruder fragte zur Sicherheit nochmal bei ihr nach und sie war sich mehr als sicher.

Big Brother 11

(c) Endemol / Sky / RTL 2

Nach 43 Tagen im Haus wirft Valencia nun das Handtuch. Die Bewohner verabschiedeten sich von ihr und Val zeigte wahre Größe, denn sie verabschiedete sich selbst von denen, die sie eigentlich nicht mochte, wie Cosimo. Dieser wünschte ihr alles Gute für draußen, trotz der Differenzen und auch Val nahm sich zurück. Florian war natürlich sehr traurig, deshalb fiel der Abschied auch umso intensiver aus. Er weinte und auch Val vergoss Tränen.

Als sich die Tür hinter Valencia schloss, weinte besonders Lisa und musste beruhigt werden. Sie sagte, dass sie das Spiel hasse.