Schaue dir mehr Artikel an
„Tatort: Narben“ heute Abend in der ARD (01.05.2016)

„Tatort: Narben“ heute Abend in der ARD (01.05.2016)

access_time 1. Mai 2016

Heute Abend zeigt die ARD einen neuen „Tatort“ aus Köln. Dr. Patrick Wangila wurde erstochen. Erste Hinweise deuten auf eine Beziehungstat

US TV Sommer 2012: Die Starts der Sommerserien

US TV Sommer 2012: Die Starts der Sommerserien

access_time 28. Mai 2012

Bereits jetzt läuft schon der Seriensommer im amerikanischen TV. In der serienarmen Zeit zeigen viele Kabelsender ihre nicht wenig erfolgreichen

Wer ist der coolste TV-Kommissar? Das Voting auf mypromi.de

Wer ist der coolste TV-Kommissar? Das Voting auf mypromi.de

access_time 11. September 2013

rtv und MyPromi.de wollen es wissen: Wer tritt die Nachfolge von den „Coolsten TV-Kommissaren“ 2012 Sanna Englund (Notruf Hafenkante) und

Big Brother 11: Immer lächerlicher – Großer Bruder bestraft Steve

Big Brother 11: Immer lächerlicher – Großer Bruder bestraft Steve

access_time 27. Mai 2011

Steve wird von BB bestraft

(c) Endemol / Sky / RTL 2


Heute Abend gab es im Big Brother Haus mal wieder einen der schlechten Höhepunkte der elften Staffel.

Steve wurde in den „Raum der Versuchung“ zitiert und die Bewohner sollten sich im Wohnbereich versammeln. BB plante eine Schalte in den Wohnbereich, doch die Kameras schalteten immer wieder aus dem „Raum der Versuchung“ in den Wohnbereich und zurück. Dann hörte man etwas von Steve und dann gab BB bekannt, dass es zu einer Verzögerung kommt und die Bewohner sich wieder frei bewegen dürfen.

 

Steve im Raum der Versuchung

(c) Endemol / Sky / RTL 2

Nach einer ganzen Weile sollten sich die Bewohner erneut im Wohnbereich versammeln und auf den Monitor schauen. Sie bekamen Steve zu sehen und dann ließ der Große Bruder aus dem Sack.  Der Große Bruder bestraft Steve, weil er sein Secret verraten hat, dass er der Maulwurf im Haus ist. Völlig verdutzt schaute Steve um sich und auch die Bewohner waren etwas verdutzt. Big Brother meinte, dass er nicht hätte sein Geheimnis ausplaudern dürfen. Doch Steve wusste davon gar nichts. Er erklärte sich damit, dass er sich, wie die anderen Bewohner, auch seinen engsten Vertrauten im Haus anvertrauen wollte.  Dass er gar nicht wusste, dass er das nicht darf.

Doch Big Brother blieb gnadenlos. Er stellte ihn vor die Wahl: entweder er buzzert das Geheimnis von René oder er setzt sich auf die Nominierungsliste. Natürlich war klar, dass er seinem guten Freund René nicht in den Rücken fallen wird und setzte sich auf die Nominierungsliste.

Das zeigt mal wieder, wie locker Big brother mit seinen eigenen Regeln umgeht. Allen Bewohnern ist gestattet, über ihre Geheimnisse zu reden. Nur Steve bleibt dieses verwährt und er weiß nicht einmal etwas davon. Was soll man davon halten?

Auf Twitter gab es bereits harsche Kritik an dem Vorgehen und auch die Bewohner können dieses Verhalten ganz und gar nicht verstehen. Daggy bestand sogar darauf, dass applaudiert wird, wenn Steve zurückkommt, was auch geschehen ist.

Eine Frage bleibt aber: Will uns Big Brother wirklich für dumm verkaufen?

Seit Tagen läuft nichts Interessantes im Haus. Will man vielleicht jetzt etwas Stimmung machen, damit BB wieder interessant wird?

Wir wissen es nicht, aber was sagt ihr dazu? Ist Steve zu Recht bestraft worden? Stimmt ab!

Oder seht Ihr das total anders? Wurde Steve gar zu Recht bestraft? Kommentiert es über unsere neue Facebook-Kommentar-Funktion.

Sorry, there are no polls available at the moment.