Schaue dir mehr Artikel an
Exklusiv: Sylvie van der Vaart erzählt ihre Version der Geschichte

Exklusiv: Sylvie van der Vaart erzählt ihre Version der Geschichte

access_time 2. September 2013

Sonntagabend stellte sich Sylvie van der Vaart den Fragen von Frauke Ludowig. Es ging um die Anschuldigungen, die Sabia Boulahrouz

DSDS 2015 Casting 3: Wer ist raus? Wer ist weiter?

DSDS 2015 Casting 3: Wer ist raus? Wer ist weiter?

access_time 18. Januar 2015

Gestern Abend sahen wir die dritte Casting-Ausgabe und da taten sich doch einige gute Sänger hervor. Einige patzten aber ganz

Maischberger: Die Gäste heute Abend in der ARD (13.12.2017)

Maischberger: Die Gäste heute Abend in der ARD (13.12.2017)

access_time 13. Dezember 2017

Heute Abend befasst sich Sandra Maischberger in ihrer Sendung mit dem Thema „Panikjahr 2017: Besser als befürchtet?“ und das sind

Let´s Dance 2011: Regina Halmich wurde vom Parkett gefegt

Let´s Dance 2011: Regina Halmich wurde vom Parkett gefegt

access_time 24. März 2011

Regina Halmich

(c) RTL / Stefan Gregorowius


Da ging Regina Halmich aber schnell K.O. – Das Aus bereits in der ersten Liveshow.

Die vierte Staffel von „Let´s Dance“ startete sehr erfolgreich. Mehr als 5,33 Millionen Zuschauer und in der Spitze sogar 6,07 Millionen Zuschauer sahen den Auftakt der RTL-Tanzshow.

In der Premieren-Show mussten die zehn Stars mit ihren Profitänzern den Cha-Cha-Cha und den Walzer aufs Parkett legen. Das machten die Stars doch recht gut und sorgten für einen unterhaltsamen Abend.

Doch ein Star konnte die Zuschauer nicht sehr überzeugen und somit war in der Entscheidungsshow klar, dass Regina Halmich K.O. gegangen war. Sie musste die Show sofort verlassen und das ist ein Novum der Show. Regina Halmich über ihren schnellen Rauswurf: „Natürlich bin ich traurig, ich habe hart trainiert, wollte die Ehre der Boxer wiederherstellen und bin nun draußen! Ich nehme das sportlich.“

Besonders überzeugen konnte das Tanzpaar Maite Kelly und Christian Polanc. Sie erreichten die höchste Punktzahl von der Jury und ihr Tanz war einfach spitze. Und Thomas Karaoglan konnte nur auf seine Fans hoffen, denn mit 13 Punkten war er der schlechteste Tänzer des Abends.

Auch wieder positiv anzumerken ist, dass die Jury mal wieder sehr erfrischend war, zum Teil recht lustig dank Herr Glööckler und natürlich auch sehr professionell bis hart.

Hier nun die einzelnen Bewertungen der Jury:
Jörn Schlönvoigt (24) und Helena Kaschurow (21): (Cha-Cha-Cha, „Break Your Heart“ von Taio Cruz) 18 Punkte insgesamt.

Andrea Sawatzki (48) und Stefano Terrazzino (31): (Walzer, „She“ von Elvis Costello). 19 Punkte insgesamt.

Tim Lobinger (38) und Isabel Edvardsson (28): (Walzer, „Somewhere Over The Rainbow“ von Israel Kamakawiwo`ole) 18 Punkte insgesamt.

Moritz A. Sachs (32) und Melissa Ortiz-Gomez (28): (Walzer, „Are You Lonesome Tonight“ von Elvis) 22 Punkte insgesamt.

Kristina Bach (48) und Erich Klann (23): (Cha-Cha-Cha, „Er gehört zu mir“ von Marianne Rosenberg) 14 Punkte insgesamt.

Bernd Herzsprung (68) und Nina Uszkureit (28): (Walzer, „Don’t Let The Sun Go Down“ von George Michael) 19 Punkte insgesamt.

Maite Kelly (31) und Christian Polanc (32): (Cha-Cha-Cha, „I Should Be So Lucky“ von Kylie Minogue) 25 Punkte insgesamt.

Regina Halmich (34) und Sergiy Plyuta (32): (Walzer, „Conquest Of Paradise“ von Vangelis) 17 Punkte insgesamt.

Liliana Matthäus (23) und Massimo Sinató (30): (Walzer, „You Raise Me Up“ von Westlife) 20 Punkte insgesamt.

Der „Checker“, Thomas Karaoglan (18) und Sarah Latton (32): (Cha-Cha-Cha, „Das geht ab“ von „Die Atzen“) 13 Punkte insgesamt.

Am kommenden Mittwoch gibt es die nächste Liveshow und mal sehen, was uns die Stars dann diesmal vortanzen.

Alle Infos zu ‚Let´s Dance‘ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/lets-dance.html