Schaue dir mehr Artikel an

Chris´ Big Brother 11 Kolumne: Benson, der weibliche Cosimo

access_time 11. Juli 2011

Vier neue Gesichter sind in Deutschlands bekannteste WG eingezogen.

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (05.09.2018)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (05.09.2018)

access_time 5. September 2018

Die Gäste heute Abend bei „Markus Lanz“ im Studio sind Lenny Kravitz, Moderator Reinhold Beckmann, Journalistin Düzen Tekkal und Schauspieler

Rachs Restaurantschule: 2. Staffel ab 16. April bei RTL

Rachs Restaurantschule: 2. Staffel ab 16. April bei RTL

access_time 7. März 2012

Die erste Staffel „Rachs Restaurantschule“ lief 2010 sehr erfolgreich bei RTL. Jetzt startet im April die zweite Staffel.

US-Quoten: „Human Target“ enttäuscht auch ohne Konkurrenzdruck

US-Quoten: „Human Target“ enttäuscht auch ohne Konkurrenzdruck

access_time 16. Dezember 2010

Human Target

„Human Target“ hat die Gelegenheit nicht beim Schopf packen können: Obwohl sich die Konkurrenz in Grenzen hielt, blieben die Zielgruppen-Einschaltquoten der US-Serie unverändert.

Die Actionserie „Human Target“ kann nur noch auf ein Wunder hoffen: Am vergangenen Mittwoch sahen zwar etwas bessere 5,79 Millionen Zuschauer zu, in der werberelevanten Zielgruppe hingegen blieb mit einer 1,6 Prozent Quote (Rating) sowie 5 Prozent Marktanteil (Share) alles beim Alten. Dabei war der Konkurrenzdruck so gering wie nie an einem Mittwoch in dieser TV-Season.

Bedeutend besser aus Sicht der Zielgruppe schnitt das achte Staffelfinale der Kochshow „Hell’s Kitchen“ ab, das 5,90 Millionen Zuseher vor die Fernsehgeräte lockte. Bei den wichtigen 18- bis 49-jährigen Erwachsenen wurden eine 2,6 Prozent Quote und 7 Prozent Marktanteil gemessen. Das war ein Anstieg von 570.000 Zuschauern und 13 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe.

CBS holte zum Tagessieg in beiden Altersklassen aus: Den Anfang machte die vorletzte Ausgabe der Realityserie „Survivor: Nicaragua“ (12,37 Millionen; E18-49: 3,6/11), die erfolgreich in eine Erstausstrahlung von „Criminal Minds“ (13,80 Millionen; E18-49: 3,3/9) einleitete. „The Defenders“ wiederrum empfahl sich mit 10,20 Millionen Zusehern und einer 2,0 Prozent Quote sowie 6 Prozent Marktanteil einmal mehr für die Absetzung.

Platz zwei sicherte sich NBC mit einer weiteren zweistündigen Ausgabe seines Quotenwunders „The Sing-Off“ (8,38 Millionen; E18-49: 2,9/8), das sich um 740.000 Zuschauer und 7 Prozent beim Zielpublikum gegenüber der Vorwoche steigern konnte gefolgt von einer Wiederholung der langjährigen Krimiserie „Law & Order: Special Victims Unit“ (6,86 Millionen; E18-49: 2,0/6).

Auf dem vorletzten Rang fand sich ABC wieder: Wiederaufführungen von „The Middle“ (5,76 Millionen; E18-49: 1,5/5), „Better With You“ (4,53 Millionen; E18-49: 1,3/4) und jeweils Doppelwiederholungen von „Modern Family“ (5,87 Millionen; E18-49: 2,1/6) und „Cougar Town“ (3,27 Millionen; E18-49: 1,3/4) liefen nur stellenweise zufriedenstellend.

The CW strahlte zwei Wiederaufführungen aus der zweiten Staffel seines Vampirhits „The Vampire Diaries“ (1,31 Millionen; E18-49: 0,5/1) aus.

Bild: (c) 2010 FOX Broadcasting Co.