Schaue dir mehr Artikel an
GNTM 2016 Umstyling: Heute Abend fließen wieder Tränen!

GNTM 2016 Umstyling: Heute Abend fließen wieder Tränen!

access_time 25. Februar 2016

Heute Abend findet bei „Germany’s Next Topmodel“ wieder das große Umstyling statt. Werden wieder Tränen fließen? Wer zickt rum? Hier

Die Bachelorette: Wer ist raus? Dieser MANN bekam die letzte Rose!

Die Bachelorette: Wer ist raus? Dieser MANN bekam die letzte Rose!

access_time 26. Juli 2017

Heute Abend lief das große Finale von „Die Bachelorette“ bei RTL. Jessica Paszka musste sich endgültig entscheiden. Dieser Mann bekam

Anne Will: Thema und Gäste heute Abend in der ARD (27.08.2017)

access_time 27. August 2017

Heute Abend geht es bei Anne Will um das Thema „Wahlkampfthema soziale Gerechtigkeit – Malt Rot-Rot hier schwarz?“ und diese

Doctor´s Diary: Ab 5. Januar 2011 bei RTL

Doctor´s Diary: Ab 5. Januar 2011 bei RTL

access_time 23. November 2010

Doctor´s Diary Cast
Lange mussten die Fans von „Doctor´s Diary“ auf neue Folgen warten.
Immerhin ist es schon eineinhalb Jahre her, dass das Finale der zweiten Staffel bei RTL lief.
Damals endete die Staffel mit einer Katastrophe: Auf der Hochzeit von Gretchen Haase fielen plötzlich einige Gäste um, darunter auch ihr Vater – ein Virus bricht aus.
Auch die dritte Staffel der erfolgreichen und mehrfach preisgekrönten RTL-Serie „Doctor’s Diary“ setzt auf die altbewährte Mischung aus privatem Liebeschaos und beruflichem Dauerstress im Elisabethkrankenhaus.
Im Mittelpunkt der dritten Staffel stehen also Gretchen-Fragen wie: Ist die Ehe mit Alexis überhaupt gültig?
Steht Marc Meier noch zur Verfügung oder wird Mitzi Knechtelsdorfer (Nora Tschirner, „Keinohrhasen“) sein Herz erobern?
Kann Schwester Sabine (Annette Strasser) den neuen Pathologen Günni Gummersbach (Marc Ben Puch) erobern?
Kann ein Miststück wie Schwester Gabi (Laura Osswald) wirklich lieben? Und wenn ja, wen? Wird Dr. Kaan (Kai Schumann) ewig an Gretchen hängen?
Hat Bärbel Haase (Ursela Monn) ihre Ehe mit Franz (Peter Prager) wirklich gerettet?

Drehbuchautor Bora Dagtekin über die größte Herausforderung der dritten Staffel von „Doctor’s Diary“: „Dritte Staffeln sind grundsätzlich schwierig. Das Format ist etabliert.
Zuschauer erwarten ihre altbekannte Marke, aber vieles ist schon erzählt.
Man muss aufpassen, dass man sich nicht wiederholt, was Neues präsentiert und trotzdem dem Format treu bleibt. Wir haben uns entschieden, sehr nah an den Charakteren zu bleiben und vor allem die Frage zu stellen: Haben Gretchen und Marc noch eine Chance?
Das war eine gute Entscheidung. Die nächste große Frage war: Gibt es einen neuen Mann im Ensemble? Wir haben mit dem Pathologen Günni Gummersbach meiner Meinung nach alles richtig gemacht.
Er ist eine Bereicherung für die Serie und bringt ein bisschen Romantik in das bisher eher triste Leben von Schwester Sabine.“

Los geht es am 5. Januar, um 20.15 Uhr, mit „Skandal! Hochzeitsnacht zu dritt“ – der ersten Folge in Spielfilmlänge: Dr. Gretchen Haase (Diana Amft) hat gerade „Ja“ zu Millionär Alexis von Buren (Steffen Groth) gesagt, als in der Kirche ein Virus ausbricht.
Statt Hochzeitsreise heißt es nun: Quarantäne im Elisabethkrankenhaus.
Ausgerechnet Gynäkologe Dr. Kaan (Kai Schumann) ist der Pandemiebeauftragte und scheint nicht alles im Griff zu haben.
Dafür findet Pathologe Dr. Gummersbach (Marc Ben Puch) einen Hinweis auf den möglichen Wirt.
Gretchen setzt sich gegen Dr. Marc Meier (Florian David Fitz) durch und recherchiert auf eigene Faust.
Schließlich will sie mit Marc nicht noch die zweite Hochzeitsnacht in einem Sechs-Bett-Zimmer verbringen.
Oder vielleicht doch? Knistern tut es noch gewaltig zwischen den beiden.
Bis Mitzi Knechtelsdorfer (Nora Tschirner) ihren Bruder Maurice (Elyas M’Barek) besucht und als Tochter einer Alt-68erin kein Problem damit hat, sich von Dr. Meier angraben zu lassen.

In weiteren Rollen dabei:
Dominic Boeer („SOKO Wismar“), Johannes Allmayer („Vincent will Meer“), Winnie Böwe („12 heißt: ich liebe dich“), Zsa Zsa Inci Bürkle („Wilde Hühner“) als junges Gretchen und Julia Koschitz als zynische Dr. Hassmann.

Die dritte Staffel von „Doctor’s Diary“ startet am 5. Januar um 20.15 Uhr mit einer Doppelfolge. Die weiteren sechs Episoden werden immer mittwochs, 21.15 Uhr, in Einzelfolgen ausgestrahlt.

Foto: RTL/ Stefan Erhard

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an