Schaue dir mehr Artikel an
Caught in the Act: Tour-Vorbereitungen in vollem Gange

Caught in the Act: Tour-Vorbereitungen in vollem Gange

access_time 22. Juni 2016

Bald gehen Caught in the Act auf große Comeback-Tour und die Vorbereitungen darauf laufen auf Hochtouren. Im Interview erzählen sie

„Modus – Der Mörder in uns (Teil 2)“ heute Abend im ZDF (27.11.)

„Modus – Der Mörder in uns (Teil 2)“ heute Abend im ZDF (27.11.)

access_time 27. November 2016

Das ZDF zeigt die zweite Folge der packenden Krimireihe „Modus – Der Mörder in uns“. Die Psychologin Johanne Vik und

Let´s Dance 2011: Maite Kelly bezaubert die Zuschauer

access_time 14. April 2011

Der letzte Auftritt von Maite Kelly war wieder ein Genuss. Die Jury konnte sie zwar nicht ganz überzeugen, aber dafür die Zuschauer. Es ist schon beeindruckend, was Maite Kelly leistet. Sie ist zu einem richtigen Vorbild für die Frauen geworden, die ebenfalls weibliche Rundungen haben und sich bisher nicht getraut haben, auch einmal das Tanzbein zu schwingen.

Das Supertalent: Thomas und Artem begeistern mit Akrobatik

Das Supertalent: Thomas und Artem begeistern mit Akrobatik

access_time 24. Oktober 2010

Artem und Thomas
Turnen und Akrobatik haben wir beim Supertalent schon des Öfteren gesehen und dachten eigentlich, dass wir das nicht auch noch brauchten.
Doch als die beiden knackigen Akrobaten auf die Bühne kamen, wollten wir auch sehen, was sie können.
Und sie enttäuschten uns nicht. Mit einer Mischung aus Akrobatik und Comedy begeisterten die Beiden sowohl Publikum als auch Jury.
Und obwohl wir schon ähnliche Sachen gesehen hatten, war das wieder etwas Besonderes, was auch Dieter Bohlen betonte.
Sie sind eine Runde weiter und wir können gespannt sein, was sie uns als Nächstes zeigen werden.
Die Beiden sind aber wahrlich keine Unbekannten, denn Thomas Greifenstein ist Deutscher Meister und Artem Ghazaryan ist FICEP-Europameister und Weltrekordhalter.

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/das-supertalent-2010.html

Foto: (c) RTL