Schaue dir mehr Artikel an
„Undercover Boss – Euromaster“ heute Abend bei RTL

„Undercover Boss – Euromaster“ heute Abend bei RTL

access_time 26. Januar 2015

In der heutigen Folge von „Undercover Boss“ geht Euromaster-Geschäftsführer Dr. Matthias Siebert undercover in sein Unternehmen und hoffentlich fliegt seine

stern TV: Die Themen & Gäste heute Abend bei RTL (19.10.2016)

stern TV: Die Themen & Gäste heute Abend bei RTL (19.10.2016)

access_time 19. Oktober 2016

Heute gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben hier die Gäste und

Dschungelcamp 2014: So war Tag 2 im Dschungel

Dschungelcamp 2014: So war Tag 2 im Dschungel

access_time 18. Januar 2014

Auch der zweite Tag im Dschungelcamp hatte einiges zu bieten. Wir fassen für euch die wichtigsten Ereignisse in unserem Tag

Wer wird Millionär: Meike Winnemuth räumt 500 000 Euro ab

Wer wird Millionär: Meike Winnemuth räumt 500 000 Euro ab

access_time 12. Oktober 2010

Wer wird Millionär
Als wir am Montag „Wer wird Millionär“ eingeschaltet haben, konnten wir noch nicht ahnen, wie Meike Winnemuth absahnen würde.
Die Journalistin aus Hamburg bereitete der Show einen denkwürdigen Montagabend.
Denn sie war nicht nur herzlich erfrischend und sorgte für gute Stimmung im Studio, auch war es für uns als Zuschauer sehr schön anzusehen, wie sie immer weiter die kam.
Bei der 125 000 Euro-Frage angekommen, musste Meike einen Joker zu Hilfe nehmen und da es eine Sportfrage war, nahm sie natürlich ihren Kollegen aus der Sport-Redaktion der Süddeutschen Zeitung. Diesem versprach sie dann auch gleich, sollte er die Frage richtig beantworten, würde er 10 Prozent des dann erreichten Gewinns erhalten.
Das entsprach 12 500 Euro. Die Frage dazu war: In welcher olympischen Leichtathletik-Disziplin hat der gültige Freiluft-Weltrekord schon am längsten Bestand?
Mögliche Antworten: 200 m der Männer, 800 m der Frauen, Diskuswurf der Männer oder Hochsprung der Frauen.
Ihr Joker nannte die richtige Antwort (800 m der Frauen) und er war um 12 500 Euro reicher. Doch richtig spannend sollte es erst bei der 500 000 Euro-Frage werden.
Die Frage lautete: Wo befindet man sich der Wortherkunft nach, wenn man sich„verfranzt“ hat. Die Antwortmöglichkeiten waren: A) Flugzeug, B) Bibliothek, C) Bergwerk D) Hochgebirge.
Jetzt konnte Meike nur noch ihren letzten Joker nehmen und das war der Publikumsjoker.
Zwei Zuschauer im Studio stehen auf uns sie entscheidet sich für denjenigen, der am schnellsten aufgestanden ist und das war der Student Jonas Kratz.
Jonas Kratz
Er ist sich ganz sicher, dass die Antwort A richtig ist und hier verspricht Meike dem jungen Studenten ebenfalls 12 500 Euro, sollte die Antwort richtig sein.
Das Unfassbare passiert: Die Antwort ist richtig, Jonas um 13 000 Euro reicher (12 500 Euro von Meike Winnemuth und 500 Euro von RTL) und Meike ist weiter.
Doch bei der Millionenfrage musste sich Meike Winnemuth geschlagen geben. Die Frage: „Der zoologische Name der Brillenschlange lautet?
Die Antwortmöglichkeiten: A) Oje oje B) Naja Naja C) Aha Aha D) Soso Soso. Antwort B wäre richtig gewesen, aber Meike wollte nicht zocken und da war sie gut beraten.
Sie gewann die 500 000 Euro und war natürlich sehr glücklich.
Diese Sendung war sehr unterhaltsam und durch ihre Schlagfertigkeit und Freundlichkeit überzeugte Meike Winnemuth die Zuschauer im Studio, an den Bildschirmen und natürlich auch Günther Jauch.
Als Dank erreichten die Einschaltquoten von gestern sagenhafte 8,03 Millionen Zuschauer – Staffelrekord.

Fotos: (c) RTL / Stefan Gregorowius