Schaue dir mehr Artikel an
Georgina Fleur nimmt Stellung zu Hochwasser-Foto auf Facebook

Georgina Fleur nimmt Stellung zu Hochwasser-Foto auf Facebook

access_time 5. Juni 2013

Georgina Fleur erlebte einen wahren Shitstorm, als sie ein Foto aus dem Hochwasser in Heidelberg auf Facebook postete. Jetzt nahm

„Günther Jauch – Udo Reiters letzter Wille“ in der ARD

„Günther Jauch – Udo Reiters letzter Wille“ in der ARD

access_time 19. Oktober 2014

Heute Abend beschäftigt sich Günther Jauch mit dem Thema „Udo Reiters letzter Wille – Dürfen wir selbstbestimmt sterben?“ und diskutiert mit

Chris´Big Brother 11 Kolumne: Valencia bleibt der heimliche Star der Show

access_time 21. Juli 2011

Obwohl sie nicht mehr im Haus ist, schafft es die Diva immer noch, dass die Macher der Show sie in

“Teenager ausser Kontrolle” am 10.03.2010 bei RTL

“Teenager ausser Kontrolle” am 10.03.2010 bei RTL

access_time 10. März 2010

In der vierten Folge von „Teenager außer Kontrolle – Letzter Ausweg Wilder Westen“ am Mittwoch, dem 10. März, um 20.15 Uhr, bei RTL, gehen Superzicke Janine (14), Gangster Nathanael (16), Außenseiterin Jana (13), Dauerkiffer Robin (16) und Straßenkind Kira (16) auf eine Raftingtour, die den Zusammenhalt in der Gruppe stärken soll. Doch das Boot kentert.

In den Rocky Mountains in Colorado läuft die Wildnistherapie der Jugendlichen unter Leitung von Annegret Noble und ihrem Team auf Hochtouren. Doch die Cheftherapeutin ist mit dem bisherigen Therapieverlauf nicht zufrieden. Noch sind die Jugendlichen weit davon entfernt, ihre Eltern wiederzusehen, die getrennt von ihren Kindern eine eigene Therapie begonnen haben. Eine besondere Maßnahme soll die Stimmung in der Gruppe verbessern. Annegret Noble geht mit den Jugendlichen auf dem Arkansas-River raften. Die Bootsfahrt auf dem wilden Fluss soll die Gruppe zusammenschweißen – denn beim Rafting ist Teamwork gefragt, die Gruppe ist gezwungen mit- und nicht gegeneinander zu arbeiten. Doch kurz nach Beginn der Fahrt gibt es heftigen Zoff zwischen Kira und Jana. Als wenig später das Boot in der starken Strömung kentert, landen Kira und Jana im 12 Grad kalten Wasser. Eine gefährliche Situation, aus der Jana Kira rettet. Schweißt die Notsituation die Mädchen schließlich zusammen?

Währenddessen bereiten sich die Eltern 650 Kilometer entfernt auf einer Mustang-Ranch in South Dakota auf das Wiedersehen mit den Teenagern vor. Auch sie sollen sich einer Wildnistherapie unterziehen und in einem Camp übernachten. Elterncoach Axel Doderer erklärt: „Der Erfolg der Therapie liegt nicht nur an den Kindern. Nicht nur sie müssen umerzogen werden und dann ist alles gut, sondern die Eltern müssen selbst erfassen, warum die Kinder Probleme haben und sie müssen auch das Leben im Camp erfahren“. Doch schon kurz nach der Ankunft gibt es Probleme mit den Eltern von Jana. Joe macht sich Sorgen um die Gesundheit von Andrea, Janas Mutter möchte jedoch für ihre Tochter mitmachen. Elterncoach Axel Doderer nimmt die Angst Joes um die Gesundheit seiner Frau ernst, und das Ehepaar verlässt das Camp bereits nach ein paar Stunden, um einen Arzt aufzusuchen.

Nathanaels Mutter Melita darf erste Bilder aus der Therapie ihres Sohnes sehen, in denen dieser seine Probleme schildert. Unter Tränen hört Melita die Worte ihres Sohnes. Im Teenager-Camp hat Annegret Noble eine Überraschung für Nathanael. Er darf seine amerikanische Großmutter kennen lernen, die er noch nie zuvor gesehen hat. Eine bewegende Begegnung für den 16-Jährigen, von der die Cheftherapeutin hofft, dass sie seiner Therapie hilft. Bei Robin zeigt die Therapie erste Erfolge: Bei einer Übung gelingt es ihm endlich, die wahren Gefühle zu zeigen, die hinter seiner Wut stecken.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an