Schaue dir mehr Artikel an
Oliver und Alessandra Pocher Trennung: Woran hat es gelegen?

Oliver und Alessandra Pocher Trennung: Woran hat es gelegen?

access_time 11. April 2013

Gerade einmal zweieinhalb Jahre hat die ehe zwischen Alessandra und Oliver Pocher gehalten. Heute die Nachricht, dass sie sich getrennt

AWZ Vorschau 6 Wochen: Folge 2494 bis Folge 2498

AWZ Vorschau 6 Wochen: Folge 2494 bis Folge 2498

access_time 13. August 2016

Die aktuelle “Alles was zählt”-Vorschau für die Woche vom 15.08.2016 bis 19.08.2016. Erfahrt hier alles, was in dieser Woche bei

Dschungelcamp 2011: Sind das die Kandidaten?

access_time 31. Dezember 2010

In den letzten Monaten gab es so viele Gerüchte, wer in den Dschungel zeihen wird. Doch nichts Genaues weiß man

„TV Total WOK WM 2010“ mit zwei Olympiasiegern

„TV Total WOK WM 2010“ mit zwei Olympiasiegern

access_time 23. Februar 2010

Der erfolgreichste Bob-Fahrer aller Zeiten setzt seine Gold-Jagd auch nach Olympia fort – und zwar im Wok. André Lange startet am 19. März bei der „TV total WOK WM 2010“ in Oberhof (20.15 Uhr, ProSieben). Auf seiner „Hausstrecke“ zählt der Titelverteidiger im Vierer-Wok zu den Favoriten in der Mannschaftsdisziplin. Im vergangenen Jahr holte er Gold im Team von Wok-Initiator und World-Wok-Union-Präsident Stefan Raab. Auch Gold-Rodler Felix Loch steigt nach Olympia wieder in den Wok. Im Rodelsport trat er mit seinem Olympiasieg bereits in die Fußstapfen von Georg Hackl, im Wok noch nicht. Felix Loch gewann bei der Wok-Weltmeisterschaft 2009 Silber – hinter dem Wokl Schorsch.

Die „TV total WOK WM 2010“ steigt am Freitag, 19. März 2010, in Oberhof. ProSieben überträgt live ab 20.15 Uhr. Neben Raab und Lange starten die Olympiasieger Georg Hackl, Sandra Kiriasis, Christoph Langen und Sven Hannawald. Außerdem mit dabei: DTM-Fahrer Timo Scheider, Musiker Joey Kelly, Rennfahrerin Christina Surer und Schlager-Sänger Michael Wendler.

Die „TV total WOK WM 2010“ am Freitag, 19. März 2010, um 20.15 Uhr live auf ProSieben / Die „TV total WOK WM 2010 – Das Qualifying“ schon am Donnerstag, 18. März 2010, um 22.15 Uhr ebenfalls live.

Quelle: Pro Sieben Presselounge