Schaue dir mehr Artikel an
DSDS 2012 – TOP 5: Joey Heindle ist jetzt der „Flop der Woche“

DSDS 2012 – TOP 5: Joey Heindle ist jetzt der „Flop der Woche“

access_time 6. April 2012

Nachdem fünf Wochen lang Kristof Hering der „Flop der Woche“ war, nimmt jetzt wie erwartet Joey Heindle seinen Platz ein.

„Wetten, dass..?“: Thomas Gottschalk beendet Moderation im Sommer

access_time 12. Februar 2011

In der letzten Sendung von „Wetten dass..?“ passierte das Unglück von Samuel Koch. Er stürzte bei einer Wette so unglücklich,

GZSZ Vorschau 6 Wochen: Thaddäus Meilinger ist der Neue!

GZSZ Vorschau 6 Wochen: Thaddäus Meilinger ist der Neue!

access_time 9. Juni 2016

Ab dem 16. August 2016 ist Thaddäus Meilinger in der Rolle des Felix Lehmann, dem Bruder von Chris Lehmann (gespielt

Neue Folgen der RTL Serien ab März 2010

Neue Folgen der RTL Serien ab März 2010

access_time 25. Januar 2010

Beste Unterhaltung mit neuen Folgen der US-Serienhits „Dr. House“, „CSI: Miami“, „Monk“, „Bones”, „CSI: Den Tätern auf der Spur“ und „Law & Order“.
Top-Ermittler und ein grantiger Doktor sind mit neuen Folgen zurück auf dem RTL-Bildschirm. Ab Dienstag, 9. März, um 20.15 Uhr, zeigt RTL neue packende Folgen der erfolgreichen US-Serien „CSI: Miami“, „Dr. House“, „Monk“ und „Law & Order“. Am Donnerstag, 11.3., 21.15 Uhr, gibt es neue Fälle für „CSI: Den Tätern auf der Spur“ und „Bones – Die Knochenjägerin“.

„CSI: Miami“, Start am 9.3., um 20.15 Uhr, zehn neue Folgen aus Staffel 7
Die Top-Spurensucher um Horatio Cane (David Caruso) klären auch in der siebten Staffel mit Hilfe modernster Technik wieder spektakuläre Verbrechen in der Millionenstadt Miami auf. In der Folge „Schwimmen oder untergehen“ wird auf die Yacht eines Starverteidigers ein Überfall verübt, seine Verlobte und zukünftige Braut erschossen. Dann wird CSI-Ermittler Eric (Adam Rodriguez) als illegaler Einwanderer verhaftet und soll Opfer eines Mordauftrags werden. Horatio findet heraus, dass beide Fälle zusammenhängen.

„Dr. House“, Start am 9.3., um 21.15 Uhr, zehn neue Folgen aus Staffel 5 und 6
„Dr. House“ – die weltweit erfolgreichste US-Serie, nimmt zum Ende der fünften Staffel noch mal richtig Fahrt auf. In der Folge „Kettenglieder“ ist Dr. House (Hugh Laurie) immer noch geschockt, dass sich Dr. Lawrence Kutner (Kal Penn) umgebracht hat und glaubt nach wie vor an ein Verbrechen. Doch dafür gibt es keinerlei Indizien. Dann wird ein Umweltschützer eingeliefert, der bei einer Demonstration zusammen gebrochen ist. Erst sehr spät kommt House wieder mal mit Hilfe von Wilson zu der Erkenntnis, was die Ursache für die Symptome des Mannes ist. Auf dem Weg zum dramatischen Staffelfinale wird das Verhältnis zwischen House und Dr. Cuddy (Lisa Edelstein) vorangetrieben und es gibt erste Vorzeichen für einen psychischen Zusammenbruch des genialen Docs.

„Monk“, Start am 9.3., um 22.15 Uhr, zehn neue Folgen aus Staffel 7 und 8
„Mr. Monk möchte eigentlich nicht ins Stadion“, so der Titel der neuen Folge aus der siebten Staffel: In der Tat hat sich Adrian Monk (Tony Shalhoub) den Tag im Footballstadion anders vorgestellt. Während Captain Stottlemeyer (Ted Levine) begeistert das Playoff-Spiel der San Francisco Condors verfolgt, findet Monk Hinweise darauf, dass in dem Stadion ein Verbrechen begangen worden sein könnte. Und als er dem im Footballrausch befindlichen Captain dann auch noch die Leiche des ermordeten Footballspielers David Gitelson präsentiert, ist es mit dessen guter Laune schnell vorbei.

„Law & Order“, ab 9.3., 23.10 Uhr, zehn neue Folgen aus der 19. Staffel
Auch in den neuen Fällen geht es in spannender „Law & Order“-Manier weiter: Die Aufklärung von Gewaltverbrechen durch die Mordkommission der Polizei wird durch die Anklage der Staatsanwaltschaft ergänzt, wobei die eigentliche Polizeiarbeit rund um Det. Cyrus Lupo (Jeremy Sisto) immer mehr im Vordergrund steht. In „Mord durch Meineid?“ hofft Charlie Sawyer, dass seine Geldsorgen für immer vorbei sind, als er entdeckt, wodurch der Flieger der PanWorld-Airline – Flug 33 vor sieben Jahren wahrscheinlich abgestürzt war und seinen Vater mit 95 anderen Passagieren in den Tod riss. Aber seine Vorfreude endet an einer New Yorker Kreuzung mit einer Kugel im Kopf. Bernard und Lupo können ermitteln, dass er einer von 46 Klägern war, die eine Sammelklage gegen PanWorld-Airline angestrengt haben.

„CSI: Den Tätern auf der Spur“, ab 11.3., 21.15 Uhr, zehn neue Folgen aus Staffel 9
Auch die Ermittler aus Las Vegas haben mit ihrem neuen und brillanten Kollegen Dr. Raymond Langston (Laurence Fishburne) wieder alle Hände voll zu tun. In der Folge „Ich + Wir“ wird ein Privatdetektiv tot und unter die Lenksäule gedrückt in seinem Wagen entdeckt. Die Frau eines ehemaligen Fernsehstars wird erschossen in einem Motelzimmer aufgefunden und der Kunsthändler Carsten Pennington wird tot im Pool seiner Prachtvilla entdeckt. Allerdings ist er nicht ertrunken, sondern wurde, nachdem man ihm tödliche Kopfverletzungen beigebracht hat, in den Pool geworfen. Irgendwie scheinen die Fälle zusammen zu hängen.

„Bones“, ab 11.3., 22.15 Uhr, elf neue Folgen aus Staffel 4
Intelligente Dialoge, persönliche Verwicklungen, komplizierte Fälle und viel Ironie sind das Aushängeschild dieser etwas anderen Serie, um die forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan (Emily Deschanel) und ihr Team. In der Folge „Ein Wettlauf gegen den Schaum“ will ein junges Pärchen den Bund der Ehe schließen, indem es sich an einem Bungee-Seil von einem Heißluftballon hinabstürzt. Die Zeremonie wird leider zum Desaster, da das junge Glück beim Hinabstürzen in die Tiefe die völlig verwesten menschlichen Überreste eines Mannes zu Gesicht bekommt. Mit Hilfe der Zahndaten gelingt es Booth (David Boreanaz), den Toten zu identifizieren. Doch während der Obduktion bewegt sich der Brustkorb des Opfers. Die Leiche löst sich in Form von schäumender Masse langsam auf. Dem Team bleibt nur wenig Zeit, die Todesursache festzustellen, bevor sich der Körper völlig zersetzt hat.

Quelle: RTL Pressezentrum