Schaue dir mehr Artikel an
NFL Super Bowl 2017 live – Patriots vs. Falcons heute in SAT.1

NFL Super Bowl 2017 live – Patriots vs. Falcons heute in SAT.1

access_time 5. Februar 2017

Heute Nacht steigt der Super Bowl 2017 und ihr könnt auf ProSieben Maxx ab 20:15 Uhr und in SAT.1 ab

Big Brother 11: Ingrid oder Leon? Wer soll das Haus verlassen?

access_time 25. August 2011

Gestern musste wenig überraschend Steve das Big Brother Haus verlassen.

„X Factor“ – 2010 auf VOX

access_time 3. Dezember 2009

Superstars der Musikszene wie Leona Lewis sind bei „X Factor“ entdeckt worden

AWZ Vorschau: Yara Hassan spielt Raquel Santana

AWZ Vorschau: Yara Hassan spielt Raquel Santana

access_time 1. Oktober 2013

AWZ Vorschau: Yara Hassan spielt Raquel Santana

© RTL / Kai Schulz


Seit dem 30. September ist Yara Hassan als heißblütige Kubanerin der täglichen RTL-Serie „Alles was zählt“ zu sehen. Bei uns erfahrt ihr mehr über Yara Hassan.

Raquel Santana heißt die temperamentvolle Kubanerin, die von der Essenerin Yara Hassan gespielt wird. Raquel und Ingo haben nach einer langen Nacht im Suff im Urlaub auf Kuba geheiratet – daran erinnern kann sich allerdings nur Raquel. Die sieht, einmal in Deutschland gelandet, nun ihre große Chance gekommen, hier zu bleiben.

Doch Ingo will sie nicht mehr. Wie gerufen kommt ihr da, dass der schwule Fußballer Joscha (Carlo Degen) dringend nach einer zuverlässigen Alibi-Freundin sucht … und schon plant Raquel einen neuen Deal: Schein-Ehe zwingend erforderlich! Yara Hassan ist neu im Hauptcast von „Alles was zählt“. Seit dem 30. September 2013 (Folge 1779) ist sie als heißblütige Kubanerin in der täglichen RTL-Serie zu sehen.

Yara Hassan wurde am 21. Juni 1982 in Wuppertal geboren, am längsten Tag des Jahres. Sie steht auf der Bühne, seit sie sechs Jahre alt ist. An der Hochschule für Musik Köln hat sie Tanz studiert und dort 2005 mit Diplom abgeschlossen. In den letzten neun Jahren hat sie in verschiedenen Musicals, Oper, Operette und Theaterproduktionen auf der Bühne gestanden.

Unter anderem war sie als Lisa in der Hamburger Produktion von „Dirty Dancing“ zu sehen, außerdem in „Buddy Holly“, „Die Hexen von Eastwick“ und bei den Bad Hersfelder Festspielen. Die Rolle der Raquel Santana ist nun die erste Rolle, die Yara fürs Fernsehen spielt. „Die Zeit war reif für eine neue Herausforderung in meinem Leben!“

Yara Hassan lebt in Essen, der Stadt, in der die Serie spielt und schlendert dort oft über die ‚Rü‘ (Rüttenscheid), die Essener ‚Kö‘ (Königsallee). „Daher machen mir die täglichen knapp einstündigen Fahrten zum Studio in Köln-Ossendorf nichts aus“, erklärt sie. „Ich habe bereits vier Jahre in Köln gewohnt und habe es nicht eilig, umzuziehen.“

Bereits vor einem Jahr hat Yara sich auf eine andere Rolle einer Tänzerin bei „Alles was zählt“ beworben. Das hat aber nicht geklappt. „Aber das Universum wollte wohl, dass ich den Job doch noch bekomme“, erzählt sie. „Ich bin den Produzenten im Gedächtnis geblieben und sie haben mich vor ein paar Monaten gefragt, ob ich die Rolle der Raquel übernehmen möchte. Da hab ich nicht nein gesagt, die Rolle passt super zu meinem Typ, ich stecke selbst auch voller Energie. André, Carlo und die anderen Schauspieler haben mich sehr schnell ins Team aufgenommen und es ist sehr angenehm, mit ihnen zu arbeiten.“

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an