Schaue dir mehr Artikel an

Big Brother 11: René lüftet Hedia´s Geheimnis – Hedia will gehen

access_time 14. Mai 2011

Heute Nachmittag hat René sich aufgemacht, das Geheimnis von Hedia zu lüften. Er ging in den Secret-Room.

ABC setzt „Brothers & Sisters“ und „V“ ab

access_time 13. Mai 2011

Viele vermuteten diesen Schritt von ABC, doch eine endgültige Entscheidung fiel erst jetzt: ABC setzt „Brothers & Sisters“ und „V“

Das sind die Gäste heute Abend bei Markus Lanz (08.07.)

access_time 8. Juli 2015

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. die Journalistin und Autorin Wibke Bruhns, den Ex-Fußballprofi Thomas Berthold und den Kabarettisten Torsten

Ex-Big Brother-Bewohner Benny Kieckhäben über „Promi Big Brother“

Ex-Big Brother-Bewohner Benny Kieckhäben über „Promi Big Brother“

access_time 13. September 2013

Ex-Big Brother-Bewohner Benny Kieckhäben über "Promi Big Brother"

© Dennis Möbius


Wer könnte das Leben im TV-Container besser beurteilen und dabei kein Blatt vor den Mund nehmen? Benny Kieckhäben natürlich!

Im Sommer 2011 zog der schrille Teilnehmer von „Deutschland sucht den Superstar“ selbst ins „Big Brother“-Haus und wohnte bis zur Finalsendung knapp drei Monate unter anderem mit Lisa Bund (DSDS), Nadja abd el Farrag (Naddl) und Gina-Lisa Lohfink, beobachtet von vielen Kameras, unter einem Dach.

„Es ist wirklich krass eng im Haus und du hast jeden Tag Angst mit ’ner Morgenlatte aufzuwachen“, gibt Benny zu. „Überall sind Kameras und wenn du auf Klo gehst, wirst du auch beobachtet. Das Schlimmste war wirklich dort einen ‚Bollen’ abzulassen, ich glaube, ich war die ersten fünf Tage nicht richtig auf dem Klo!“

Benny über Kult-Star David Hasselhoff: „Hoffentlich bekommen wir seinen kleinen ‚Hoff’ unter der Dusche zu Gesicht!“

Die neuen Bewohner im „Big Brother“-Haus 2013 hat Benny schon genau unter die Lupe genommen. Besonders freut sich Benny auf David Hasselhoff: „Ich stehe total auf seine Brusthaare und fand ihn schon als ‚Knight Rider’ verdammt sexy und cool. Hoffentlich bekommen wir seinen kleinen ‚Hoff’ unter der Dusche zu Gesicht!“

Aber der Sänger geht noch einen Schritt weiter: „Ob der sich im Big Brother-Haus unter der Bettdecke einen runterholt? 7 Tage ohne Sex – Das schafft er niemals!“ Auch auf Jenny Elvers freut sich der 23-Jährige: „Auf Jenny trinke ich heute Abend erst mal ein Sektchen. Ob sie im TV-Container wieder zur Flasche greift? Ich bin gespannt“, so der schrille Paradiesvogel aus Worms.

Benny über den Sex-Entzug im Haus: „Nach einigen Tagen Sex-Entzug im Haus, wird man wie ein wildes Tierchen. Es entsteht ein sexueller Druck und die Männer im Haus wurden von Tag zu Tag attraktiver. Ich bin echt gespannt, wie die Promis im neuen BB-Haus 7 Tage ohne Sex auskommen wollen“, verrät Benny.

„Sexy fand ich vor allem in meiner Staffel den Rayo. Der musste aber auch immer mit seinem großen Lümmel provozieren, wenn er duschen oder schwimmen gegangen ist. Tz. Tz. Tz!“

Benny über seinen Bitch-Fight im Haus: Zoff gab’s auch! Mit It-Girl Valencia Vintage gab es einen regelrechten Bitch-Fight um ihren Freund, Benny sollte sich an ihn heran gemacht haben. „Völliger Quatsch“, erklärt Benny heute. „Ich habe mich nicht an ihren Freund herangemacht, den kann sie behalten!“

Benny über Freundschaft im BB-Haus: Mit Mitbewohnerin Ingrid Pavic freundete sich Benny während der Zeit im TV-Container an. „Wir telefonieren heute noch miteinander oder treffen uns auf Partys oder Veranstaltungen“, verrät der Sänger. “Insgesamt war es eine tolle Erfahrung so viele krasse Charaktere auf einem Fleck zu haben und kennen zu lernen.”

Am Freitag, 18. Oktober 2013, veröffentlicht der Sänger seine brandneue Single “Ein wenig Mut”. Mit dem deutschsprachigen Song setzt Benny neue Akzente und zeigt erstmals seine gefühlvolle Seite mit einer wunderschönen Ballade.

Mehr Infos zu Benny Kieckhäben:
www.benny-online.com I www.facebook.com/BKieckhaeben

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an