Schaue dir mehr Artikel an

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (05.05.2015)

access_time 5. Mai 2015

Das sind die Gäste heute Abend bei Markus Lanz: Prof. Hellmuth Karasek, Martin Schulz, Souad Mekhennet, Zvi Aviram und Peter

stern TV mit diesen Themen heute Abend bei RTL

stern TV mit diesen Themen heute Abend bei RTL

access_time 23. Oktober 2013

Heute Abend gibt es um 22.15 Uhr eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben

Diellza ist zurück in Newtopia! Was ist passiert?

Diellza ist zurück in Newtopia! Was ist passiert?

access_time 2. März 2015

Heute Abend gegen 20:15 Uhr stand Diellza vor verschlossenen Türen und kehrte zu Newtopia zurück. Was sie zu erzählen hatte,

Big Brother 10: Aleks muss gehen!

Big Brother 10: Aleks muss gehen!

access_time 17. Mai 2010

Aleks ist raus
Die heutige Liveshow stand natürlich unter dem Motto des Auszugs. Wer fliegt? Aleks oder Lilly? Bis zuletzt war es im Internet ein Kopf an Kopf Rennen, es wurde also extrem spannend. Nachdem natürlich eine Rückblende über die Ereignisse im Haus seit Mittwoch gezeigt wurde, kam dann ein Bericht über Sabrina, die sich gestern die Tränen rausdrückte. Irgendwie heulen Lilly und Sabrina immer ohne Tränen. Und danach natürlich der Knall des heutigen Tages: der Streit zwischen Aleks und Klaus von heute Nachmittag. Im Anschluß wurde das Nichtbestehen der Wochenaufgabe von Big Brother mitgeteilt. Und die Bewohner freuten sich. Danach kam Erika Berger ins Studio und da fragt man sich, warum das Publikum so ausflippt, wenn sie reinkommt, wo wir sie doch alle nicht mögen. Später trifft sie auf Klaus und sie wird ihm erzählen, dass sie mit seiner Mutter telefoniert hat. In der Werbepause wurden die Bewohner aufgefordert, ins Badezimmer zu gehen und sich dort fürs Duschen auszuziehen. In der Show gab Aleks dann bekannt, dass es Musik auf die Ohren gibt und dass die Bewohner nun fünf Minuten warm duschen dürfen, während der Song läuft. Im Studio lief der Showact Dan Balan und die Bewohner tanzten dazu unter der Dusche. Aleks war übrigens währenddessen draußen bei Klaus.

Danach folgte Klaus auf die strenge Erika Berger. Big Brother zitierte Klaus in den Matchraum. Sie teilte ihm mit, dass der Zuschauer entsetzt über sein Verhalten war. Sie sagte auch, dass seine Mutter sich für ihn schämt und er soll jetzt wieder ruhiger werden und sich nicht nochmal so verhalten. Erika versprach ihm, dass alles, was jetzt gesagt wird, zwischen den Beiden und den Zuschauern bleibt und nichts ins Haus kommen wird. Klaus sagte, dass er zu 90% zu Aleks steht, in Bezug auf Freundschaft. Klaus bereute, dass er das mit dem Kissen gemacht hat und die Geschichte mit Jenny am Mittwoch. Klaus ist so wie er ist im Haus. Er gab auch zu, dass er manchmal mit Mitteln hantiert, die nicht so ganz in Ordnung seien. Danach musste Klaus wieder in den Strafbereich.

Im Anschluss ging es um das Techtelmechtel zwischen Kristina und Daniel, aber auch zwischen Timo und Sabrina. Natürlich auch Klaus und Aleks. Dann hatten LIlly und Aleks jeweils 30 Sekunden Zeit zu erklären, warum der jeweils Andere das Haus verlassen muss. Es folgte die „Schlangengrube“ – Aleks und Lilly mussten auf das Matchfield.
Die Beiden mussten Schlangen fangen. Entweder mit einem Haken oder mit der Hand sind Schlangen einzusammeln und in einen Sack zu packen. Für jede Schlange gibt es einen Schlüssel. Die Zeit betrug 3:30 Minuten. Gewinnen wird nur Diejenige, die im Haus bleiben wird. Wie immer folgte dann erstmal die Werbung.
Nach der Werbung ging es direkt aufs Matchfield und auch die Bewohner im Haus durften zugucken. Lilly machte den Anfang. Das Finden der Schlangen war nicht immer einfach. Lilly schaffte es, drei Schlangen zu fangen. Das bedeutet für Lilly drei Schlüssel und für den Fall, dass sie im Haus bleibt, drei Luxusgüter.
Danach startete Aleks. Auch Aleks schaffte drei Schlangen, somit hat sie auch drei Luxusgüter erspielt. Zigaretten, Duschmarken und Alkohol suchte Lilly aus und Aleks nahm anstatt Alkohol die Süßigkeiten. Big Brother teilte den Bewohnern das Ergebnis mit und sagte auch, dass die Luxusgüter dieses Mal auch wieder für alle Bewohner sind.

Danach geschah eine Panne bei BB, denn als sie das Zwischenergebnis eingeblendet haben, wurden auch die Namen gezeigt. Und somit sahen wir schon, dass Aleks im Haus bleiben wird und Lilly ausziehen muss, denn innerhalb ein paar Minuten konnte Lilly nicht mehr als 5% aufholen (Zwischenstand beim Exitvoting: 47,2% für Aleks und 52,8% für Lilly).

Nach der Pause sah man erneut ein Zwischenergebnis und der Unterschied war nur noch bei 0,4 % und das ist wirklich kaum zu glauben, liebes Big Brother.

Und dann stand es fest: Aleks muss das Haus verlassen.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an